News

Der Innovationstag 28.11.2011 - Rahmenprogramm zum Mercur´11

Der heurige Beitrag der TU Wien beim Innovationstag des Mercur’11, dem Innovationspreis der Wirtschaftskammer Wien, beschäftigt sich im Rahmen einer Innovationsaustellung mit "Digital Health". Weiters widmet sich eine Fachvortragsreihe dem Thema "Energieeffizienz".

Mercur-Statue (Quelle: www.wko.at/wien/mercur)

Mercur-Statue (Quelle: www.wko.at/wien/mercur)

Interessierte sind herzlich eingeladen, die diversen Veranstaltungen zu besuchen.

Anmeldung zu den Workshops bzw. der Ausstellung

Programm
16.00 Uhr
Beginn der Ausstellung "Innovationen zum Anfassen"

  • Roboter James - Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Healthy Computer Games: Computerspiele für  Schmerzpatienten - Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme
  • Fallsensor mit Kamera: Sturzdemonstrator - Institut für Rechnergestützte Automation
  • eHome: Sicherer und länger in den eigenen vier Wänden - Institut "integriert studieren" (IS-TU)

Beginn der Ausstellung „Innovative Projekte der Nominierten“

Für 40 UnternehmerInnen  können wir die Möglichkeit bieten, das von Ihnen eingereichte Projekt zum Mercur einem breiten Publikum zu präsentieren. Nach Kategorien geclustert können Sie spannende Innovationen Wiener UnternehmerInnen kennenlernen, neue Geschäftskontakte anbahnen und Ihr Netzwerk erweitern. Ein Ausstellerverzeichnis steht vor Ort zur Verfügung. Aus dem Kreis der Aussteller können Sie per SMS-Voting den Gewinner des Publikumspreises mitbestimmen.

16.30 Uhr
Beginn der Vorträge
Im Rahmen des Innovationstages bieten wir Ihnen zwei fachlich hochstehende Vortragsreihen an, die Ihnen Einblicke in neueste Aspekte der universitären Forschung geben.

"Workshops der TU Wien"

  • Workshop 1 "Wirtschaftliche Aspekte erneuerbarer Energieträger", Beginn 16.30 Uhr
    Univ.Prof.DI Dr. Reinhard Haas TU Wien, Institut für Energiesysteme und elektrische Anlagen/Energy Economics Group
  • Workshop 2 "Erneuerbare Energieträger und regenerative Energiesysteme", Beginn 17.15 Uhr
    Univ.Prof.DI Dr. Markus Haider TU Wien, Institut für Energietechnik und Thermodynamik
  • Workshop 3 "Smart Integration", Beginn 17.45 Uhr
    Univ.Prof.DI Dr.,Wolfgang Kastner TU Wien, Institut für Rechnergestützte Automation/Automation Systems Group

"Workshops der Universität Wien"

  • Workshop 1 "Perspektiven kooperativer Forschung zwischen Wissenschaft und Praxis", Beginn 16.30 Uhr
    Moderation und erster Vortrag: ao. Univ.-Prof. Mag.Dr. Karl Fröschl
  • Workshop 2 "Novel Mobile Services - Entertainment and Subjective Well Being", Beginn 17.15 Uhr
    ao.Univ.-Prov. DI Dr. Helmut Hlavacs und DI Dr. Karin Hummel
  • Workshop 3 "Welches Wissen vermitteln Bilder? Beispiele aus der Werbung, der Architektur und der Familie", Beginn 17.45 Uhr
    ao. Univ.-Pof. Mag.Dr. Thomas Slunecko und Dr. Aglaja Przyborski

Im Anschluss (ab 19:00 Uhr) werden die PreisträgerInnen des Innovationspreises 2011 der Wirtschaftskammer Wien prämiert. Der Innovationstag wird im Rahmen der Kooperation zwischen TU Wien, Universität Wien und der Wirtschaftskammer Wien veranstaltet.

Weitere Informationen unter www.wko.at/wien/mercur

Datum: Montag, 28. November 2011 | ab 16.00 Uhr
Ort: Europlaza Vienna; Am-Euro-Platz 2 | 1120 Wien

Rückfragen richten Sie bitte an DI Regina Plas, Wirtschaftskammer Wien (mercur@wkw.at).