News

Der globale LNG Markt

Dr. Naji Abi-Aad hält am 20. November 2013 einen Gastvortrag an der TU Wien.

Der globale LNG Markt

Der globale LNG Markt

Der Vortrag beschäftigt sich mit der Rolle von Flüssiggastransporten (LNG) im Kontext des globalen Gasmarkts. Dabei werden  Aspekte von langfristigen und kurzfristigen LNG Handels-geschäften analysiert und kritisch beleuchtet. Ein genereller Ausblick für LNG Geschäfte in den nächsten Jahren wird diskutiert und die besonderen Möglichkeiten und Unsicherheiten dieser Industrie erarbeitet. Ein spezieller Fokus liegt auf der Analyse von LNG Preisen und deren historischer als auch zukünftiger Zusammensetzung. Die Betrachtung einer möglichen Entwicklung des europäischen Gasmarkts unter Berücksichtigung von LNG Geschäften rundet die Diskussion ab. Hauptaugenmerk liegt auf:

  • LNG im globalen Gasmarkt
  • Rolle von kurz- und langfristigen LNG Handelsgeschäften
  • Allgemeine LNG Marktanalyse mit Fokus auf dessen Herausforderungen
  • Zusammensetzung von LNG Preisen
  • Mögliche Entwicklung des europäischen Gasmarkt unter Berücksichtigung von verschiedenen LNG Entwicklungspfaden

Vortragender Dr. Naji Abi-Aad
Seit September 2012 agiert Dr. Naji Abi-Aad als Senior Advisor von Petroleb, einem Ölkonzern in Beirut (Libanon) welcher aktiv in der offshore Petroleumförderung im östlichen Mittlermeerraum ist. Darüber hinaus leitet er das neugegründete Institut für Energiewirtschaft an der American University of Beirut (AUB). Zuvor beriet er Qatar Foundation in der Entwicklung im Öl- und Gasgeschäft. Hauptsächlich fungierte Dr. Abi-Aad als Senior Advisor für den CEO von Qatar Petroleum International (QPI). Während seiner dreißigjährigen Erfahrung in der Energiewirtschaft war er in viele intensive Beratungen und Studien der Öl- und Gaswirtschaft eingebunden und nahm an zahlreichen Konferenzen teil.

Zeit & Ort
TU Wien
Boecklsaal
Karlsplatz 13, 1040 Vienna, 1.Stock
20. November 2013, 15 Uhr (s.t)
Der Vortrag und die Diskussion wird in englischer Sprache abgehalten!

Nähere Informationen
Christian Panzer
Institut für Energiesysteme und Elektrische Antriebe
panzer@eeg.tuwien.ac.at

Hans Auer
Institut für Energiesysteme und Elektrische Antriebe
auer@eeg.tuwien.ac.at

 

Bild: © lichtkunst.73/pixelio.de