News

Buchliebling: "Rechnen mit Gott und der Welt"

Das Buch von Ao.Univ.Prof. Dr.phil. Rudolf Taschner steht auf der Shortlist der Buchlieblinge. Sie haben noch bis 31. März 2010 die Möglichkeit für Ihren Buchliebling abzustimmen.

Buchcover (Copyright ecowin)

Buchcover (Copyright ecowin)

Bereits zum 5. Mal wird dieser Preis von der ARGE Buchliebling in Kooperation mit dem Fachverband der Buch- und Medienwirtschaft Österreichs und dem BMUKK vergeben.

Das Buch „Rechnen mit Gott und der Welt“ von Prof. Rudolf Taschner wurde für die Kategorie nominiert. Hier können Sie Ihre Stimme abgeben: http://www.buchliebling.com/auswahlliste-wissen.html 

Weiter Kategorien und nominierten Bücher finden Sie unter http://www.buchliebling.com

Rudolf Taschner: Rechnen mit Gott und der Welt - Das Leben, die Mathematik und Sie

Es geht um alles: Es geht um den Fußball und um die Religion, um das Licht und um den Klang, um den Himmel und die Schöpfung, um die Wirtschaft und die Moral, um das Leben und um die Kunst. Die Achse, um die sich all das dreht, ist die Mathematik. Behauptet jedenfalls Rudolf Taschner, der als mitreißender wie inspirierender Mathematiker in diesem Buch nicht von seiner Wissenschaft selbst berichtet, sondern aus mathematischer Sicht staunend auf die Welt blickt. Und alle Leserinnen und Leser zum gleichen Staunen verführen möchte.

Rechnen mit Gott und der Welt, ISBN-10: 3902404787, 307 Seiten, Ecowin Verlag