News

Buch "Bis an die Grenze"

Sabine Pollaks Buch "BIS AN DIE GRENZE" dokumentiert ein Forschungsprojekt über drei grenznahe Gemeinden in Niederösterreich, die infolge politischer und ökonomischer Veränderungen dies- und jenseits der Grenze zu Slowakei und Tschechien derzeit in einem Wandel begriffen sind.

Projekte, Skizzen und Szenarien für drei Grenzorte von Sabine Pollak, erschienen im Sonderzahl Verlag

Projekte, Skizzen und Szenarien für drei Grenzorte von Sabine Pollak, erschienen im Sonderzahl Verlag

Projekte, Skizzen und Szenarien für drei Grenzorte von Sabine Pollak, erschienen im Sonderzahl Verlag

Allen drei Orten gemeinsam sind die oft schwierigen Bedingungen am äußersten Rand eines Landes. Anhand von Untersuchungen der Gemeinden werden mögliche Szenarien sowie räumlichprogrammatische
Strategien für eine zukünftige Entwicklung des Raums dies und jenseits der Grenze angedacht.

Einladung zur Buchpräsentation am

Zeit: 06. März 2007, 19:00 Uhr
Ort: Kunsthalle Wien
project space Karlsplatz
Treitlstraße 2, A-1040 Wien





Kontakt:
Ao. Prof. Dr. DI Sabine Pollak
Technische Universität Wien
Institut für Architektur und Entwerfen
Forschungsgruppe Wohnbau 253/2
Karlsplatz 13, 1040 Wien

T: +43 1 58801 25505
pollak@wohnbau.tuwien.ac.at