News

BeSt³ - Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung

Von 1. bis 4.März findet wieder die BeSt³, die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung in der Wiener Stadthalle statt.

BeSt³

BeSt³

BeSt³

Veranstaltet wird die Messe vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung und vom Arbeitsmarktservice Österreich.

Täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr stehen ca. 330 AustellerInnen bereit, um den Wissendurst der BesucherInnen zu stillen. Im Vorjahr waren dies beachtliche 80.000 Interessierte.
Zielgruppe der Messe sind MaturantInnen, SchülerInnen, Studierende, Schul- und StudienabbrecherInnen sowie Eltern, LehrerInnen, HochschulabsolventInnen, Berufstätige und an Weiterbildung Interessierte.

Zu den Ausstellern zählen Universitäten, Kollegs, Fachhochschul-Studiengänge, Akademien, private Bildungsanbieter, Sprachschulen, Interessensvertretungen sowie Firmen, die über Arbeitsplätze und betriebsinterne Weiterbildungsprogramme informieren.
Selbstverständlich ist die Technische Universität Wien als größte technisch-naturwissenschaftliche Ausbildungsstätte Österreichs ebenfalls vertreten.
Auf über 60m² stehen BeraterInnen der TU Wien für Auskünfte die verschiedenen Studien betreffend zur Verfügung.
Den Stand der TU Wien finden Sie in der Halle E, Standnummer T21.

Einen Übersichtsplan der Hellen, sowie das Vortragsangebot finden Sie unter www.bestinfo.at

Natürlich gibt es auch abseits der BeSt³ ein umfassendes Angebot an studieninformation an der TU Wien.
Neben den auf der Homepage verfügbaren Infos können Sie gerne auch direkt Kontakt aufnehmen.

Herbert Kreuzeder
Studieninformation und -marketing

Technische Universität Wien
PR & Kommunikation
Operngasse 11/011
1040 Wien

T +43-1-58801-41023
F +43-1-58801-41093
herbert.kreuzeder@tuwien.ac.at
www.tuwien.ac.at/pr