News

"360 plus 5"

In der Ausstellung "360 plus 5" werden Entwürfe und Projekte von TU-Architekturstudierenden aus dem Studienjahr 2011/12 präsentiert. Die Eröffnung findet am 17. April 2012 statt.

Plakat

Plakat

Im Rahmen der Entwerfenausstellung "360 plus 5" zeigt die Studienrichtung Architektur der TU Wien eine Auswahl der Entwurfsarbeiten des letzten Jahres. Die Eröffnung findet am Dienstag, 17. April 2012, um 18:00 Uhr im Künstlerhaus mit anschließendem Fest im "brut" statt. 

Die nachfolgenden Tage bieten Podiumsdiskussionen, öffentliche Reviews laufender Entwurfsprojekte und ein Screening des Videomagazins "Mies" das von Studierenden der TU produziert wird (TeilnehmerInnen siehe weiter unten):

  • Mittwoch, 18. April, 17:00 Uhr: Podiumsdiskussion "Mythos Entwerfen: Was macht eine gute Entwurfslehre aus?"
  • Mittwoch, 18. April, 19:00 Uhr: Screening und Diskussion "Mies"-Magazin zum Thema Architekturvermittlung
  • Freitag, 20. April, 17:00 Uhr: Podiumsdiskussion "Kreativität und Technik: Passt Architektur zum Profil einer Technischen Universität?"

Eine externe Jury [Elke Krasny (Kulturtheoretikerin), Richard Manahl (ARTEC Architekten), Daniel Erdeljan (Archdiploma Preisträger 2011)] wird 15 Nominierungen für die besten Arbeiten vergeben, darunter gibt es dann fünf PreisträgerInnen, die bei der Eröffnung am 17. April um 18:00 Uhr bekannt gegeben werden.

Bei Interesse werden persönliche Führungen durch die Ausstellung angeboten.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf http://www.facebook.com/360plus5.
Kontakt: entwerfenausstellung@gmail.com

Basisdaten Ausstellung:
"360 plus 5"
Architektur Ausstellung TU Wien im k/haus
Künstlerhaus Wien, Karlsplatz 5

160 Projekte von Architekturstudierenden der TU Wien
Fakultät für Architektur und Raumplanung, TU Wien

18. April – 22. April 2012 9:00 – 18:00 Uhr
Eröffnung: Dienstag, 17. April, 18:00 Uhr
Eintritt frei

TeilnehmerInnen beim Rahmenprogramm:

  • Podium 1, Mittwoch, 18. April 2012, 17:00 Uhr mit Jakob Dunkl (querkraft Architekten), Kari Jormakka (TU Wien, Institut für Architekturwissenschaften), Astrid Staufer (TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen), Elisabeth Eder (Architekturstudentin)
  • Podium 2, Freitag, 20. April 2012, 17:00 Uhr mit Ernst Beneder (Beneder Fischer Architekten), Roman Delugan (DMAA), András Pálffy (TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen), Georg Pendl (Präsident der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten), Anne Wagner (Vasko & Partner)
  • Screening "Mies"-Magazin, Edith Friedl (HBLA für künstlerische Gestaltung), Johanna Aglassinger (Individuelles Bachelorstudium Architektursoziologie), Gunther Katherl (caramel Architekten), Alexander Pirker (Architekturzentrum Wien)