News

100 Jahre FRAUENstudium: Karlstag, Hürdenlauf, Plattform für Streitreden und noch viel mehr.

2019 feiert die TU Wien 100 Jahre FRAUENstudium, was unter anderem am Karlstag 2019 erlebbar ist. Feiern Sie mit uns!

Ein zentraler Teil des heurigen Karlstag ist die „Plattform für Streitreden“, ein Kooperationsprojekt der TU Wien und der Kunst im öffentlichen Raum GmbH kuratiert von Christine Hohenbüchler und Barbara Holub (Institut für Kunst und Gestaltung, Fakultät für Architektur und Raumplanung, TU Wien). Von 16. Mai bis 16. Juni 2019 wird ein buntes Programm geboten. Die Eröffnung findet am 16. Mai 2019 statt.
 

  • Eröffnung der Plattform für Streitreden:
    Donnerstag, 16. Mai 2019, 17:00 - 19:00 Uhr
    Technische Universität Wien
    Karlsplatz 13, 1040 Wien, vor dem Haupteingang

    Bei der Eröffnung sprechen:
    • Anna Steiger, Vizerektorin Personal und Gender, TU Wien
    • Martina Taig, Kunst im öffentlichen Raum GmbH
    • Lea Halbwidl, Bezirksvorsteherin 4. Bezirk
    • Nicole Berger-Krotsch, Wiener Landtagsabgeordnete und Gemeinderätin
    • Veronica Kaup-Hasler, amtsführende Stadträtin für Kultur und Wissenschaft
    • Birgit Hebein, designierte Vize-Bürgermeisterin
    • Christian Kühn, Studiendekan Architektur, TU Wien
    • Christine Hohenbüchler/Barbara Holub, TU Wien, Kuratorinnen

      Anschließend: Poetry Slam zu 100 Jahre FRAUENstudium, moderiert von Mieze Medusa mit Yasmin Hafedh aka Yasmo, Janea Hansen, Tereza Hossa u. a.
       
  • Am Karlstag, 17. Mai 2019 wird die Plattform unter anderem ergänzt durch den „Hürdenlauf: Der mühsame Weg der Frauen in die TU Wien“. Zwischen 13:00 und 17:00 Uhr geht es darum, Hürden zu thematisieren, umzuwerfen und an Lauftechnik und der Laufdynamik zu arbeiten. Begleitet wird der Hürdenlauf von Studierenden der Lehrveranstaltung „100 Jahre brav ist genug“ und der Band „Sag' nicht Tussi zu mir!“ Beim Hürdenlauf zwischen U-Bahn-Ausgang und TU Wien-Haupteingang kann/soll/darf jede/r mitmachen! Treffpunkt: U-Bahn-Ausgang Resselpark U2
     
  • TU Chor Frühlingskonzerte
    • Dienstag, 21. Mai 2019, 19:30: Frühlingskonzert 
      Kuppelsaal, TU Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien  
    • Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:30: Frühlingskonzert Deluxe
      TUtheSky, TU Wien, Getreidemarkt 6, 1060 Wien  
      Tickets und Details unter https://chor.tuwien.ac.at/events/
       
  • Am 23. Mai 2019 folgt der Vortrag „Pioneers of Modernism: German and Austrian Women Architects in Pre-State Israel.“ Dr. Sigal Davidi (Architektin, Architekturtheoretikerin), Tel Aviv referiert zu den ersten deutschen und österreichischen Pionierinnen der Architektur im britischen Mandatsgebiet Palästina. 
    23. Mai 2019, 19:00 Uhr, 
    HS 7 Schütte-Lihotzky, TU Wien
    Karlsplatz13, 1040 Wien
     
  • Ausstellung 100 Jahre Frauenstudium Maschinenbau und Chemie
    29. Mai 2019
    Chemie- und  Maschinenbaubibliothek der TU Wien
    Getreidemarkt 9, 1060 Wien

Wir freuen uns Sie bei einer der Veranstaltungen zu treffen!