Veranstaltungen

23. April 2020, 09:00 Bis 15:30

ABGESAGT: Töchtertag 2020 @ TU Wien

Workshop

Aufgrund der aktuellen Situation muss der Töchtertag in diesem Jahr leider abgesagt werden!

Im Rahmen des Töchtertages werden die Mädchen dieses Jahr zwei verschiedene Christian Doppler Labore an der TU Wien besuchen, wo zwei spannende Workshops auf die Teilnehmerinnen warten:

 

Workshop 1: „Kann man Gummibärchen 3D drucken?“

(CD-Labor für Fortschrittliche Polymere für Biomaterialien und den 3D Druck, Institut für angewandte Synthesechemie)

 

Workshop2: „Was macht ein Mikrochip in deinem Handy?“

(CD-Labor für Lebensdauer und Zuverlässigkeit von Grenzflächen in komplexen Mehrlagenstrukturen der Elektronik, Institut für chemische Technologien und Analytik)

 

Programmablauf:

 

09:00 Gemeinsamer Treffpunkt aller teilnehmenden Mädchen im Festsaal der TU Wien Hauptgebäude (Karlsplatz 13)

09:10 Begrüßung und Eröffnung zum Töchtertag 2020 an der TU Wien durch Dekanin Gerti Kappel

09:20 Erklärung zum Tagesablauf und Gruppeneinteilung für die teilnehmenden Mädchen

09:45 Töchtertag Workshop-Vormittag: Gruppe A besucht WS 1, Gruppe B besucht WS 2

12:00 gemeinsames Mittagessen in der Mensa der TU Wien

13:15 Töchtertag Workshop-Nachmittag: Gruppe A besucht WS 2, Gruppe B besucht WS 1

15:30 Ende des Töchtertages, Abholung bzw. Entlassung der Mädchen im Foyer des Hauptgebäudes, Karlsplatz 13, vor der Portiersloge

Töchtertag-Logo 2020

Töchtertag-Büro

Logo Wiener Töchtertag 2020

Kalendereintrag

Veranstaltungsort

TU Wien
1040 Wien
Karlsplatz 13

 

Veranstalter

Personalentwicklung 068, Büro TU Kids & Care
Vera Kuzmits & Sonja Bigl
tukids@tuwien.ac.at

 

Info-Link

www.toechtertag.at/betrieb/technische-universitaet-wien

 

Öffentlich

Ja

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Ja

Die Anmeldung ist nur direkt auf der Töchtertag-Homepage möglich – am Di, 10.03.2020 ab 10:00 Uhr werden weitere Plätze freigeschalten!

www.toechtertag.at/betrieb/technische-universitaet-wien/