Newsroom

Haben Sie Fragen zur aktuellen Forschung und Lehre an der TU Wien? Möchten Sie ein Interview mit einer TU-Expertin oder einem TU-Experten arrangieren? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail!

AKTUELLES

Pressegespräch "Zukunft der Weiterbildung an der TU Wien"

Die Pandemie hat Österreichs Unternehmen einmal mehr gezeigt, wie wichtig gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte für Wirtschaft und Industrie sind, um Krisen und Veränderungen erfolgreich zu meistern. Viele ambitionierte Menschen wollen sich deshalb neues Wissen aneignen und ihre Leadership Skills verbessern, um kompetent und gestärkt in die Post-Corona Zeit zu starten. Um diesem Bedürfnis mit modernen Angeboten zu begegnen, präsentiert das Continuing Education Center der TU Wien sein neues Weiterbildungskonzept im Rahmen eines Presse-Events.

Pressegespräch Zukunft der Weiterbildung an der TU Wien 
13. April 2021, 11:00 Uhr 
Veranstaltungsort: Online / Zoom 

Agenda: 

  • Warum macht eine Weiterbildung gerade jetzt Sinn? 
  • Was ändert sich im Bereich der Weiterbildung an der TUW? 
  • Neuerungen zur individualisierten Weiterbildung 
  • Management & Technology – effektive Führung im Zeitalter der Technisierung 
  • Roadmap 2021/2022 

Das Event wird aufgrund der angespannten COVID-19 Situation in Wien online stattfinden. Sie erhalten den Event-Link nach Anmeldung unter marketing@cec.tuwien.ac.at.
 

Social Networks

Für Informationen oder redaktionelle Beiträge kontaktieren Sie gerne die Kolleg_innen im PR-Team unter publishing@tuwien.ac.at.

PR und Marketing

Resselgasse 3/Stiege 2/2.Stock
1040 Wien
T 01 58801 41024
pr@tuwien.ac.at

PR und Marketing

Büro der Rektorin | Pressesprecherin

Bettina Neunteufl

MAS

Leiterin

Büro der Rektorin | Public Affairs

Telefon: +43 1 58801 41025 Bettina Neunteufl anrufen

E-Mail an Bettina Neunteufl senden

Forschungs-PR

Dipl.-Ing. Dr.techn.

Florian Aigner

Referent

Forschungsthemen

Telefon: +43 1 58801 41027 Florian Aigner anrufen

E-Mail an Florian Aigner senden