29. März 2023, 10:30 bis 11:30

Wie wird meine Forschung bewertet? (DE)

Workshop

In diesem Workshop werden wichtige bibliometrische Kennzahlen sowie gängige Zitationsdatenbanken praxisorientiert vorgestellt.

In diesem Workshop werden gängige bibliometrische Kennzahlen vorgestellt, die einerseits auf die Autor_innen wissenschaftlicher Publikationen (z.B. H-Index), andererseits auf Publikationsorgane (z.B. Journal Impact Factor) oder aber auch auf einzelne Artikel referenzieren (z.B. Altmetrics). Zudem wird die Nutzung wissenschaftlicher Datenbanken zum Zwecke der Erlangung dieser bibliometrischer Indikatoren praxisorientiert vorgestellt.

Folgende Fragestellungen werden behandelt:

  • Was ist Bibliometrie? Was sind die Grenzen und Schwächen der Bibliometrie?
  • Welche bibliometrischen Plattformen gibt es?
  • Welche Kennzahlen der Bibliometrie beschreiben meine wissenschaftliche Tätigkeit?
  • Welche Kennzahlen der Bibliometrie beschreiben Journals und Artikel?
  • Wie kann ich mich und meine Publikationen besser platzieren?
Kalendereintrag

Veranstaltungsort

DD 05 B04 (Vortragsraum, 5. Stock, TU Wien Bibliothek)
1040 Wien
Resselgasse 4

 

Veranstalter

TU Wien Bibliothek
Andreas Pacher
andreas.pacher@tuwien.ac.at

 

Info-Link

tiss.tuwien.ac.at/tu_events/tu_event/9994

 

Öffentlich

Ja

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Ja

Anmeldung: TU-Mitarbeiter_innen (TISS), öffnet eine externe URL in einem neuen FensterDoktoratsstudierende ohne Anstellung