Emanuela Semlitsch

Promovierte Raumplanerin, forscht und lehrt an der TU Wien am Fachbereich Örtliche Raumplanung. Stv. Vorsitzende der Studienkommission „Raumplanung und Raumordnung“; Mitglied des Forschungsteams „Arbeitsraum Bildung“ der TU Wien, diplomierte Elementarpädagogin und freie Theatermacherin (Die Kurbel, Wien). Ihre aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Bildungsraum Stadt (Lernprozesse, Bildungslandschaften, Wissens- und Raumproduktion), Öffentlicher Raum (Straßenräume, urbane Quartiere, Nutzungsmischung), performative Strategien in der Stadt- und Raumentwicklung und entwurfsbasierte Forschung.

Wir empfehlen

PLACE OF IMPORTANCE

PLACE OF IMPORTANCE

ISBN: 978-3-85448-026-6
Das ausgewählte Produkt wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
Akzeptieren
Abbrechen