Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Zukunft feiert Jubiläum

Durch unsere Forschung entwickeln wir wissenschaftliche Exzellenz,
durch die Lehre vermitteln wir umfassende Kompetenz.

Die Technische Universität Wien – kurz: TU Wien - liegt im Herzen Europas, an einem Ort kultureller Vielfalt und gelebter Internationalität. Hier wird seit fast 200 Jahren im Dienste des Fortschritts geforscht, gelehrt und gelernt. Die TU Wien zählt zu den erfolgreichsten Technischen Universitäten in Europa und ist mit über 28.000 Studierenden und rund 3.300 WissenschaftlerInnen Österreichs größte naturwissenschaftlich-technische Forschungs- und Bildungseinrichtung.

Eltern-Baby-Raum

Raum für Familien

19.12.2014

Am 18. Dezember 2014 wurde in der Wiedner Hauptstraße 9 ein fixer Eltern-Baby-Bereich eröffnet. Als Arbeitgeberin, die sich der Problematik der Vereinbarkeit von Betreuungspflichten und wissenschaftlicher Tätigkeit/Beruf bewusst ist, baut die TU Wien sukzessive Maßnahmen aus, die die Vereinbarkeit von Arbeit, Studium und privaten Betreuungspflichten erleichtern.



1. Eisstock Spangerl-TUrnier

Technik, Schuss und Spangerl

18.12.2014

Am 15. Jänner 2015 findet das 1. Eisstock Spangerl-TUrnier des TU Wien alumni club statt. Noch gibt es freie Plätze in den Teams.



Begrüßung durch Rektorin Sabine Seidler

Kick Off TU Wien Quality Audit

17.12.2014

Mit 16. Dezember 2014 ist das "Quality Audit" der TU Wien offiziell gestartet. Zum Einstieg wurden im Festsaal der Prozess und Zeitrahmen, sowie die externe Qualitätssicherungsagentur OAQ vorgestellt.



Kurt Matyas, Josef Eberhardsteiner, Anna Steiger, Johannes Fröhlich (v.l.n.r.)

Team der VizerektorInnen der TU Wien für 2015+ gewählt

16.12.2014

Die VizerektorInnen der Technischen Universität (TU) Wien wurden am 12. Dezember 2014 vom Universitätsrat einstimmig gewählt. Das Team rund um die im Juni 2014 wiedergewählte Rektorin Sabine Seidler besteht aus zwei amtierenden und zwei neuen Mitgliedern. Neu ist das Ressort "Infrastruktur".



Dilek Demir

Dilek Demir ist FEMtech-Expertin des Monats Dezember

15.12.2014

Materialchemikerin von FEMtech-Fachjury ausgezeichnet