Der Frauenförderungsplan der TU Wien

Abteilung Genderkompetenz

Die Abteilung Genderkompetenz geht folgenden Aufgaben nach:

  • Genderforschung und Forschung zur Gleichstellung der Geschlechter,
  • frauenspezifische Personalentwicklung für Mitarbeiterinnen,
  • Förderungsmaßnahmen für Schülerinnen, Studentinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen
  • sowie Beratungstätigkeit.

Ausgewählte Projekte zur Frauenförderung:

Haftungsausschluss

Gesetzestexte gelten in der jeweils im Amtsblatt der Wiener veröffentlichten schriftlichen Form; Satzungsteile und andere universitäre Verordnungen (Frauenförderungsplan) gelten in der in den Mitteilungsblättern der jeweiligen Universitäten veröffentlichten Form (vgl. auch "Urheberrechtserklärung und Haftungsausschluss")

Aktuelle Fassung des Frauenförderungsplans der TU Wien (Stand: 05.07.2017)