Angebote für Mitarbeiter_innen des wissenschaftlichen Personals

Sie sind Mitarbeiter_in in Forschung und Lehre. Eine tolle Aufgabe, die Sie an der TU Wien wahrnehmen! Ein Job am Puls der Zeit in einem vielfältigen Team, der ständig Neues bringt und zu dessen Weiterentwicklung Sie maßgeblich beitragen.

Egal ob Sie als Tutor_in, Lehrbeauftragte_r, Senior Scientist, Senior lecturer ….PräDoc/ PostDoc oder Professor_in tätig sind, es ist unser Anliegen, Ihnen für Ihre konkreten Wünsche die passende Unterstützung zu bieten. Dabei beziehen wir uns sowohl auf Ihre beruflichen Ziele, als auch die Arbeitsbedingungen und das Arbeitsumfeld. Sie bekommen Zugang zu einem umfassenden Weiterbildungsprogramm, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster, wir untersützen Sie in Ihrer individuellen persönlichen Situation (Familie/ Betreuungspflichten) und leisten soweit wie möglich einen Beitrag zur Aufrechterhaltung der persönlichen Life Balance mit Angeboten im Bereich Gesund und Sicher Arbeiten, sowie Sport.

In jedem Fall laden wir Sie dazu ein, sich auch über das jährlich stattfindende strukturierte Mitarbeiter_innengespräch hinaus, mit Ihrem_Ihrer Vorgesetzten auszutauschen. 

Insbesondere, wenn Sie der Gruppe der Nachwuchswissenschafter_innen (PräDoc und PostDoc) angehören, unterstützt Sie die Personalentwicklung dabei Ihre Ziele zu identifizieren und zu verwirklichen.

Wissenschaftlichen Nachwuchs auf Rotationsstellen während der Dissertation unterstützen wir durch das Programm WINA+ (Wissenschaftlicher Nachwuchs ist mehr). Das Programm besteht aus 4 Tagen verteilt auf 4 Semester, wo mit Expert_innen und der Coach Dr. Martina Friedl zu (Dissertations-)vereinbarung, wiss. Schreiben, Zeit und Selbstmanagement und Karrierechancen nach dem TU Abschluss inhaltlich gearbeitet wird. Anmeldung für die deutsche Gruppe - Start immer im Wintersemester bzw englische Gruppe Start immer im Sommersemester - ist im TISS, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster: Eine persönliche Einladung für ein Infogespräch dazu erhalten alle PräDocs per Post und E-Mail.

PostDocs können sich in der einjährig angebotenen PostDoc Coaching Gruppe mit Mag. Ute Riedler zielgerichtet auf Ihre Karriere vorbereiten.

Und für Laufbahnstelleninhaber_innen gibt es ein eigenes Programm. Für Wissenschafterinnen gibt es ein Mentoringprogramm als Nachteilsausgleich, um es auch Frauen zu ermöglichen die „gläserne Decke“ zu durchbrechen.

Seminare des internen PE Programms unterstützen Sie beim wissenschaftlichen Schreiben, Erlernen von Tools wie Projektmanagement, IT-Programmen, aber auch über nationale und internationale Förderangebote können Sie sich bei den Expertinnen Tipps holen und Bewerbungstrainings für weiterfolgende Positionen innerhalb und außerhalb der TU Wien sind ebenso im Angebot.

Sie sind Mitarbeiter_in im wissenschaftlichen Personal und tragen Führungsverantwortung? Dann können Sie sich auch über spezielle Angebote für Führungskräfte informieren.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne auch für persönliche Anliegen zur Verfügung und freuen uns über Ihren Besuch, Anruf oder Ihre E Mail.

Zurück zur Übersicht