TUW Corona-Warnung

Zu unser aller Sicherheit und Schutz sind folgende Maßnahmen nötig. 

• Zutritt

Der Zutritt zu TUW-Gebäuden ist weiterhin nur für nominierte Schlüsselpersonen und unbedingt erforderliche Systemerhaltungsarbeiten möglich. Zur Sicherstellung der Gesundheit der TUW-Angehörigen ist weiterhin eine Minimierung physischer Kontakte erforderlich.Sicherheits- und Schutzmaßnahmen unter https://colab.tuwien.ac.at/x/95Wx, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

• Lehre

Seit 16. März 2020 ist die Präsenzlehre ausgesetzt: Das Distance Learning über die TUW-E-Learning-Plattform TUWEL, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster wird bis Semesterende, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster fortgesetzt. Weitere Informationen finden Sie unter https://colab.tuwien.ac.at/display/CORONA/CORONA+Information, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster
Die Nachfrist für das Sommersemesters 2020 wurde bis 30. Juni 2020 verlängert.

• Prüfungen

Für die Durchführung von Online-Prüfungen wurde ein Leitfaden entwickelt: colab.tuwien.ac.at/x/iJax., öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster
Sämtliche Prüfungen und (Labor)übungen, für die Anwesenheit erforderlich ist, finden derzeit nicht statt. Aktuell wird daran gearbeitet die organisatorischen und logistischen Voraussetzungen für Präsenzprüfungen, Laborübungen und experimentelle Arbeiten für Abschlussarbeiten zu schaffen.

• Forschung

Die Rückkehr an die TU Wien wird in Schritten umgesetzt. Details sind nach Mitarbeiter_innen-Login hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster nachzulesen. Weitere Informationen finden Sie unter https://colab.tuwien.ac.at/x/hoF8#CORONAInformation-Forschung, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

• Arbeitsrecht

FAQs für Mitarbeiter_innen (Home-Office, Zeitausgleich, Urlaub, Kinderbetreuung usw.) finden Sie im Intranet.

• Dienstreisen

Informationssicherheit

Phishing-Mails zielen auf Ängste und Unsicherheit der potentiellen Opfer ab und sollen zu unüberlegten Handlungen verleiten. Das Thema Corona und die aktuelle Entwicklungen könnten dafür massiv ausgenutzt werden. Legen Sie daher bei e-Mail-Zusendungen besonderes Augenmerk auf die korrekte Absenderadresse (z.B.: .....@tuwien.ac.at), die Zieladresse von Links (z.B.: https://www.tuwien.at/, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.... ) und die gesamte Logik von möglichen Aussendungen in Zusammenhang mit der Corona-Krise!

Sicherheitshinweise der TU.it:

  • TU.it wird Sie niemals nach Ihren persönlichen Zugangsdaten fragen!      
  • Tippen Sie Links aus E-Mails in einem eigenen Browser-Fenster ein!
  • Informieren Sie sich auf der TU.it-Homepage zum Thema IT-Security!
  • Weitere Fragen richten Sie bitte gerne per Mail an: security@tuwien.ac.at!

So schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen

Verhaltensregeln in der Ordination in der Pandemiezeit

Allgemeines

News

Organisatorisches

Hotlines

AGES Infoline Coronavirus
0800 555 621 
7 Tage in der Woche, 0 bis 24 Uhr
 

Bei Symptomen (Fieber, Husten, Atembeschwerden) wählen Sie
1450
7 Tage in der Woche, 0 bis 24 Uhr


Arbeitsmedizinischer Dienst TU Wien
amz@gut.tuwien.ac.at

CHECKLISTE Corona-Verdacht

TUW-Kontakt
Mag. Christina Thirsfeld
christina.thirsfeld@tuwien.ac.at