Multiphysikalische Simulations Software

Für Maschinen und Bauteile mit komplexen physikalischen Eigenschaften

  • für Strömungstechnik, Elektromagnetismus, mechanische Belastungen, Akustik u.a. – sowie deren Verknüpfungen und Rückkoppelungen
  • multiphysikalische Problemstellungen in höchster Güte und kürzester Zeit
  • graphische Benutzeroberfläche leicht adaptierbar durch Python
  • integrierte hochwertige Visualisierung
  • nutzbar auf allen gängigen Plattformen (Windows, MacOSX, Linux)
  • kostenlose freie Lizenz (LGPL) – ngsolve.org
  • Umsetzung anspruchsvollster physikalischer Aufgabenstellungen mit gekoppelten nichtlinearen Effekten in ein hocheffizientes Finite Elemente Programm (in modernem C++)
  • parallele Algorithmen auf dem Stand der aktuellen mathematischen Forschung
  • Unterstützung durch TU Wien bei: Integration in bestehenden Workflow und bei Simulation hochkomplexer Aufgabenstellungen
  • 25 Jahre Erfahrung mit hocheffizienter Netzgenerierung und Finite Element Simulation
  • erfolgreicher Netzgenerator Netgen hat in zahlreiche Softwarepakete für technische Modellierung und Simulation Eingang gefunden (FreeCAD, Salome, Z88 u.a.)
  • Anwendungen von NGSolve u.a. bei SIEMENS (Transformatoren), Schlumberger (Bohrlochsensorik), Endress+Hauser (Elektromagnetische Durchflussmessung), Toyota Central R&D Labs (Formoptimierung)

Innovationsgrad:

  • erstmals öffentliche Vorstellung von NGSolve für Industriepublikum
  • Messeneuheit
  • auf dem neuesten Stand der mathematischen Forschung

Zielgruppen und Anwender:

  • industrielle Konstruktions-, Entwicklungs- und Forschungsabteilungen
  • Luft- und Raumfahrt, Automobilbau, Elektrotechnik und Elektronik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Flyerdownload: