2-in-1 Lasersonde

Für neuartige Geschwindigkeits- und Konzentrationsmessung

  • berührungsloses Messen von Geschwindigkeits- und Konzentrationsverteilungen über einen Querschnitt mittels eines Laserstrahles
  • hochauflösende Beobachtung von laminaren und turbulenten Mischvorgängen und chem. Reaktionen
  • für Flüssigkeiten
  • kann mit entsprechender Laserleistung auch für Gasströmungen eingesetzt werden
  • synchronisierte Strömungs- und Konzentrationsmessungen, die idente Punkte in der Strömung erfassen – beide Messwerte stammen immer gesichert vom gleichen Fluidelement in Strömung
  • Durchmischungs- und Konzentrationsfluktuationen mit hoher zeitlicher Auflösung
  • für Qualitätskontrolle in Fließstrecken oder Behältern
  • eine Vielzahl an Messpunkten im Strömungsfeld automatisiert erreichbar – über ein Traversierungssystem, das die Messoptik bewegt Gerät kann für Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen adaptiert werden, da nur optischer Zugang zur Strömung erforderlich - ATEX konform nur ein optischer Zugang zur Strömung erforderlich für den Anregungslaser und für die Signalaufzeichnung - keine Störungen der Strömung durch die Messsonde, kein zusätzlicher Reinigungsaufwand
  • präzise Untersuchungs- und Kontrollmöglichkeit für kritische Prozesse, wie Mischvorgänge, Schlierenbildung, chemische Reaktionen, Segregation und Phasentrennung

Innovationsgrad:

  • Prototyp für industrielle Messtechnik, die erstmals gleichzeitige Bestimmung von Geschwindigkeit und Konzentration in Flüssigkeiten (und auch Gasen) erlaubt
  • elegante Verknüpfung zweier bewährter Messverfahren (Laser-Doppler Geschwindigkeitsmessung und Raman-Spektroskopie)
  • im Vergleich zu Vorgängermodell nur noch ein Messkopf mit leistungsfähigem Signalfilter
  • erstmalige öffentliche Vorstellung – Weltneuheit

Zielgruppen:

  • Hersteller laseroptischer Messtechnik
  • Apparate- und Anlagenbauer für Bioprozesstechnik, Lebensmittel-, Pharma-, Chemie-, Erdölindustrie
  • Forschungseinrichtungen in Wirtschaft und Wissenschaft

Flyerdownload:

Video:

Fluiddynamics