Veranstaltung des RT

28.05.2019, 10:00 Bis 13:30

Förderungen für Konferenzen, Auslandsbeziehungen und Publikationen

Andere

Reisekosten für internationale Konferenzen, Kosten für externe Sprecher oder einen bilateralen Workshop, sowie Druckkosten für Publikationen sind oft nicht in laufenden Forschungsprojekten kalkuliert oder kalkulierbar. Sie müssen daher gesondert finanziert werden. Die ÖAW, der OeAD, die Österreichische Forschungsgemeinschaft, die Stadt Wien und die TU Wien bieten dazu spezielle Förderungen an, über die wir Sie in dieser Veranstaltung informieren.

Mitarbeiter_innen aus dem Forschungs- und Transfersupport sowie die Referent_innen stehen nach den Kurzvorträgen für Fragen zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Anmeldung erforderlich unter:  https://www.tuwien.at/index.php?id=4354

Veranstaltungsprogramm:  

Begrüßung und Information über die Förderberatung an der TU Wien
DI Petra Rössner, TU Wien, Forschungs- und Transfersupport

Teil I: Förderungen für Konferenzen, Tagungen und Publikationen

Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7)

  • Druckkostenzuschuss f. wissenschaftliche Publikationen
  • Förderprogramm „Wissenschaft und Forschung“

Referentin: Karin Krammer

Österreichische Forschungsgemeinschaft

  • Internationale Kommunikation
  • Druckkostenzuschüsse

Referentin: Katharina Koch-Trappel, MSc

International Office TU Wien

  • Konferenzteilnahme Dissertationen

Referent: Mag. Andreas Zemann

Bibliothek der TU Wien

  • Open Acess Publikationsförderung

Referentin: Ingrid Haas

Teil 2: Förderungen für Auslandsbeziehungen

Österreichische Akademie der Wissenschaften

  • Joint Excellence in Science and Humanities (JESH)
  • Max KADE (USA-Stipendien der MAX KADE Foundation)

Referent: Dr. Johannes Kontny

OeAD-GmbH / Österreichischer Austauschdienst

  • Wissenschaftlich-Technische Zusammenarbeit
  • Bilaterale Aktionen (Slowakei/ Tschechien/Ungarn)

Referent: Michael Glatzl-Poss

European Cooperation in Science & Technology

  • COST

Referent: Malgorzata Goraczek

International Office TU Wien

  • Reisekostenzuschuss „Auslandsbeziehungen“ / „Universitätspartnerschaft“
  • TU Wien - Stipendium für kurzfristige wissenschaftliche Arbeiten und fachspezifische Kurse im Ausland

Referent: Mag. Andreas Zemann

Kalendereintrag

Veranstaltungsort

Boecklsaal / Hauptgebäude der TU Wien / Stiege 1 / 1. Stock

1040 Wien
Karlsplatz 13

 

Veranstalter

Forschungs- und Transfersupport

DI Petra Rössner
petra.roessner@tuwien.ac.at

 

Öffentlich

Nein

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Ja