Veranstaltung des RT

06.11.2018, 10:00 Bis 13:00

BRIDGE - Das Brückenschlagprogramm der FFG

Andere

Das FFG-Förderprogramm "BRIDGE" fördert Forschungsprojekte der Grundlagenforschung, die bereits ein realistisches Verwertungspotential aufweisen. Daher ist diese Förderschiene für die TU Wien besonders interessant! 

In dieser Veranstaltung erhalten Sie Tipps zur Gestaltung Ihres Antrags (z.B. technisch-wissenschaftliche Beschreibung, Arbeits- und Zeitplan, Kostenplan u.a.m.). Weiters wird das aktuelle Sonderprogramm BRIDGE Young Scientists vorgestellt.  

Präsentationen über erfolgreiche BRIDGE-Projekte an der TU Wien bieten Einblicke in die praktische Anwendung dieses Förderprogramms.

Mitarbeiter_innen aus dem Forschungs- und Transfersupport und dem Department für Finanzen stehen für Fragen zur Verfügung. 


Veranstaltungsprogramm:   

Begrüßung und Information über die Förderberatung an der TU Wien
Dipl. Ing. Petra Rössner, TU Wien, Forschungs- und Transfersupport

BRIDGE 1 und BRIDGE Young Scientists
Mag. Theresia-Maria Bischur, FFG, Programmleitung BRIDGE

Erfolgsbeispiele von  BRIDGE-Projekten an der TU Wien
„Entwicklung eines intravasalen Membran-Katheters“
Univ.Prof. Margit Gföhler, TU Wien, Institut für Konstruktionswissenschaften und Technische Logistik


„EarlySnow - Frühe und effiziente Produktion von Schnee“
Ao.Univ.Prof. Hinrich Grothe, TU Wien, Institut für Materialchemie

Gestaltung und Verhandlung von Kooperationsverträgen mit Unternehmen
Mag. Anna Zahlner, TU Wien, Forschungs- und Transfersupport

Support für effiziente finanzielle Abwicklung von FFG-Projekten
Andreas Pauller, TU Wien, Department für Finanzen

Fragen und Diskussion

Kalendereintrag

Öffentlich

Nein

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Ja