Veranstaltung des RT

18.03.2015, 09:00 Bis 13:00

Kollegiale Beratung zur Abwicklung von FFG-Projekten

Andere


Termin: Mittwoch, 18.03.2015, 9:00 – 13:00
Ort: Hauptgebäude der TU Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien 
       Stiege 1, 1.Stock, Sitzungszimmer Rektorat

Zielgruppe:
LeiterInnen und KoordinatorInnen von FFG-Projekten an der TU Wien;
Diese Veranstaltung ist ausschließlich für MitarbeiterInnen der TU Wien konzipiert! 

Programm:
Die Beantragung und Abwicklung von FFG-Projekten stellt ForscherInnen der TU Wien vor zahlreiche administrative Herausforderungen. In einer fakultätsübergreifenden KollegInnengruppe mit max. 12 TeilnehmerInnen tauschen Sie sich über diese Hürden im Projektablauf eines FFG-Projektes aus und entwickeln dafür gemeinsam Lösungsideen. Die Fragestellungen dazu werden gemeinsam in der Gruppe erarbeitet.

Mögliche Themenbereiche könnten sein:
- die optimale institutsinterne Administration von FFG-Projekten;
- effiziente und erfolgreiche Antragstellung bei der FFG;
- strategische Überlegungen für Risikofaktoren in der Abwicklung von FFG-Projekten;
- Multi-Projektmanagement;

Für diesen Austausch nutzen wir die Methode der "Kollegialen Beratung". Dies ist ein systematisch strukturierter Kommunikationsprozess, durch den sich KollegInnen mit ähnlicher Projekterfahrung wechselseitig unterstützen.
Dieser Beratungsworkshop dient damit einerseits der Qualitätssicherung und dem Wissensmanagement zur Durchführung von FFG-Projekten. Andererseits lernen Sie die "Kollegiale Beratung" auch als didaktische Methode für Forschung und Lehre kennen.

Voraussetzung für diesen Workshop ist natürlich eine Diskretionsvereinbarung unter den TeilnehmerInnen.

Moderation: DI Petra Rössner, Forschungs- und Transfersupport der TU Wien, Förderberatung und Wirtschaftskooperationen

Anmeldung bis 13.03.2015 per Mail an:
DI Petra Rössner, Forschungs- und Transfersupport
petra.roessner@tuwien.ac.at

Kalendereintrag

Öffentlich

Nein

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Ja