TU Wien Finanzen

Die Abteilung Finanzen ist für sämtliche Finanzangelegenheiten der Technischen Universität Wien zuständig. Als zentrale und effiziente Servicestelle werden die Mitarbeiter_innen in Forschung, Lehre und den Servicestellen der TU Wien mit Finanzservices unterstützt.

Wichtige Aufgaben sind die Finanzbuchhaltung, die Erstellung des Jahresabschlusses, Budgetierung, Controlling, Unterstützung der Drittmittelprojekte in finanziellen Belangen, das Beteiligungsmanagement, die Betreuung des SAP Systems, der Betrieb des Datawarehouses sowie die Aufbereitung von Informationen für die Universitätsleitung als Basis für strategische Entscheidungen.

Die Abteilung umfasst die Fachbereiche Quästur, Controlling, Projektcontrolling und -support sowie SAP und Datawarehouse.

Das Aufrufen der Fachbereiche sowie weitere Informationen, Dokumentationen und Formulare sind im TU internen Bereich zu finden. Bitte melden Sie sich mit Ihrem TU Wien Login an.

 

Quästur

Die Quästur ist für die Durchführung des Rechnungswesens verantwortlich und unterstützt die Organisationseinheiten diesbezüglich.

Controlling

Die Mitarbeiter_innen im Controlling sind für die Budgetierung und Planung, das Berichtswesen, die Kosten- und Leistungsrechnung sowie das Risikomanagement und IKS verantwortlich.

Projektcontrolling und -support

Der Fachbereich Projektcontrolling und -support unterstützt die Mitarbeiter_innen der TU Wien bei der finanziellen Abwicklung ihrer Forschungsprojekte.

SAP

Die Fachgruppe SAP ist für die Weiterentwicklung und den Support der SAP Software an der TU Wien zuständig.

 

Datawarehouse

Die Fachgruppe Datawarehouse betreibt das Datawarehouse der TU Wien, auf dem unter anderem die Berichte in TUInsight basieren.

Kontakt

Technische Universität Wien
Finanzen
Argentinierstraße 8, 1. und 2. Stock
1040 Wien

T +43 1 58801 40701
finanzen@tuwien.ac.at

Leitung

Martin Kolassa

Mag. Mag.rer.soc.oec.

Leiter

Finanzen

T +43 1 58801 40700

E-Mail senden

Assistenz

Eva Frühwirth

Mag.(FH)

Assistentin

Finanzen

T +43 1 58801 40702

E-Mail senden