.digital blog

Ab sofort regelmäßige Online-Sprechstunden für TU coLAB-Anwender_innen

Zusätzliche Schulungsangebote und Ausbau der Hilfe-Seiten sollen weiter eine hohe Supportqualität gewährleisten. Unverändert bleibt: Ihre Fragen liefern weiterhin wertvolles Feedback für die Weiterentwicklung des TU coLAB.

Das TU coLAB hat in den letzten Wochen eine bemerkenswerte Entwicklung hingelegt. Der Name, der eine verkürze Form von "collaboration laboratory" enthält, deutet die eigentlich geplante Entwicklung an: die Plattform zu nützen, um gemeinsames Arbeiten auf einer digitalen Plattform auszu probieren und diese Zusammenarbeit in Projekten gleich über organisatorische Grenzen - auch zwischen Universitäten - zu tragen. Eigentlich war geplant, das Projekt schrittweise aufzubauen und gemeinsam mit Pilotpartnern Stück für Stück zu erweitern. Der geplante Aufbauplan wurde – wie vieles andere – von der Corona-Realität davongetragen. An seine Stelle trat die Notwendigkeit, rasch und unkompliziert Informationen für alle TU Wien-Angehörigen zur Verfügung zu stellen, und das in OE-übergreifender Zusammenarbeit. Als Kollaborationsplattform kann das TU coLAB genau das leisten und wird es in Zukunft auch weiter – und noch besser.

Support, Beratung und Schulungsangebot

Innerhalb kürzester Zeit haben sich die Zahlen an Nutzer_innen im TU coLAB auf über 1.500 vervielfacht, verrät uns die Zugriffsstatistik. Entsprechend sind auch die neuen Bereiche, Seiten und Inhalte schnell gewachsen. Für das Team des .digital office ist das erhöhte Nutzer_innenaufkommen durch einen verstärkten Beratungs- und Schulungsaufwand deutlich spürbar. Das Supportangebot reicht dabei von der TU coLAB-Hilfe direkt auf den Seiten der Plattform, Anleitungsvideos über unkomplizierte Beratung per TUchat, E-Mail und telefonisch zu persönlichen Schulungen über Videokonferenztools. Um die TU coLAB-Community noch besser servicieren zu können, bietet das Team des .digital office zusätzlich zur persönlichen Schulung ab heute eine regelmäßige TU coLAB Online-Sprechstunde an. Diese wird voraussichtlich wöchentlich zu einem vorher angekündigten Termin stattfinden, wobei bewusst unterschiedliche Uhrzeiten und Tage ausprobiert werden, um möglichst viele Personen zu erreichen. Nutzer_innen können gerne schon vorab Ihre Teilnahme und Themen avisieren oder spontan im virtuellen Meetingraum vorbeischauen.

Alle Informationen zur TU coLAB Online-Sprechstunde auf einen Blick:

Nächster Termin: Dienstag, 19. Mai 2020, 11-12Uhr
Adresse des Meetingraums: https://www.gotomeet.me/tucolab-sprechstunde, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Geplante Themen: https://colab.tuwien.ac.at/display/SCHULUNG/TU+coLAB+Sprechstunden-Termine, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Sie können uns gerne auch schon vorab Fragen und Themen im TUchat-Kanal #tucolab_community senden. Wir freuen uns auf Sie!