Quartalsbericht II /2020

Im zweiten Quartal 2020 wurden die folgenden Tasks bearbeitet. 

Überblick Betrieb

  • Übernahme Gesamtverantwortung TUcard von PK, Inkl. Management neuer App Anforderungen, Kartencodierung und Druckersoftware
  • Open Shift 4
  • Amtssignatur

Fast Lane

  • Short-URLs
  • DSDM Transfer von Alfresco Share auf Alfresco ADF
  • Automatische Deaktivierung von TUcards bei Beendigung DV
  • Bibliothek: neuer Benutzer_innenstatus für Doktorand_innen
  • Studienabteilung: Beurlaubungsgrund Covid-19
  • BUH Projekte: Änderung Rechtsgrundlage auf §27, Vollmachtenvergabe durch Rektorin, Änderung von Kostenstelle auf Sammler, Anpassungen Workflows
  • Authentifizierung externer User für Colab
  • Nachtrag Q2: Institut darf in Personalkostenzuordnung nicht §28 Zuordnungen verändern

Distance-Learning Notmaßnahmen

  • Zurücksetzen von Präsenz-Raumreservierungen
  • Excel-Import von Not-Raumreservierungen
  • Freigabeworkflow Büro- und Hörsaalzutritt
  • Integration Streaming-Termine in LVA Kalender
  • Darstellung von Online-Terminen
  • Wiederherstellung von Terminen für Anna Füßl und Stundenplankoordinator_innen
  • Löschung von Prüfungsterminen
  • Neuer Erstellungsprozess für Prüfungstermine
  • Anzeige und Export von Zutrittsgenehmigungen (GUT, Füßl, MA)
  • Zutrittsberechtigungen auf Kohortenbasis – wissenschaftliches Personal (Excel Import)
  • Eingabemaske für Kohorteneinteilung allgemeines Personal
  • Kohortenverwaltung in TISS
  • Implementierung Sonderzutritte
  • LectureTube Integration TISS Lehre
  • Neuimplementierung der LVA Reaktivierung
  • Passierschein für Studierende (Integration LVA Admin und Excel Import für Abschlussarbeiten)
  • Rückbau der Implementierungen

Tolle Zusammenarbeit mit den Kolleg_innen aus ABT Zentrum für strategische Lehrentwicklung und FAB Lehr- und Lerntechnologien!

TISS Tasks - Fortschritt in Q2/2020

TU Datenschnittstellen – Stammdatenabgleich - SAP

Bestehende Schnittstellen zu PDB und Personalkostenzuordnung wurden durch neue ersetzt; Übermittlung Beschäftigungsausmaße; Übermittlung Tarifarten (KV-Daten), Implementierung Differenzabgleich, TISS ID und OID werden nun an SAP übergeben, Emailabgleich wurde verbessert.

Aufnahmeverfahren und Eignungsüberprüfungen

Modul Information zur Kenntnisnahme durch die Studienwerber_innen, Modul Zulassung zu Masterstudien für Bestandsstudierende, Verbesserung Verfahrensübersicht für Studienwerber_innen, Online Beratungsgespräche

PDB Plus: Projektanlage – Ablauf neu gestalten

Antragsbewilligung – Implementierung/Fehlerbehebung der Anforderungen, Administration Geldgeber-/Fördergeber, Bereinigung der Datenstruktur, Verbesserung/Vereinheitlichung Userinterface, Implementierung Schnittstellen zu DWH, Vorstellung Rote Phase an Stakeholder und darauf Durchführung Abnahmetests, Erstellung Dokumentation

Repositorium (Migration ResposiTUm und Publikationsdatenbank)

Entscheidung Produktivsetzung Ablöse des bestehenden ReposiTUm mit 1. Juli. Ziel ist es die bestehenden Funktionalitäten (Mindestanforderungen) und Umsetzung Style-Guide Frontend der TU Wien ebenfalls anzubieten. Darauf basierend wird dann die Ablöse der Publikationsdatenbank gesetzt

Schnittstelle Lehrkosten TISS/DWH

Implementierung wurde aufgrund von Ressourcenverfügbarkeit bis Anfang Juni nicht begonnen. Die Aufgabe wurde CSD-intern an eine andere Person übertragen mit dem Ziel bis Ende Juni 2020 Die Summe der geplanten Kosten für die Lehre je Institut bzw. Fakultät ins DWH zu übernehmen.

Data Management Plan (Dmap)

Es wurden die Anforderungen erhoben und in 2 Schritte aufgeteilt. Im ersten Schritt wird die Mindestanforderung aufgrund Analyse des Prototypen erstellt, mögliche Weiterentwicklungen werden für möglichen Schritt 2 dokumentiert. Anforderungserhebung und Beginn der Implementierung.

RIS Synergy

Anlaufphase des Projekts, Aufbau Projektstrukturen, erste Anforderungserhebungen und Prozessanalysen. Unterstützung bei Strukturen, die TISS betreffen.

Mentoring-LVAs

Integration der Anmeldung zu Mentoring- und anderen Einführungs-LVA als Modul von Aufnahmeverfahren bzw. Studien-VoR-Phase, Export von Anmeldelisten, Export und Review von Motivationsschreiben

Webservices Datenverbund

Umstellung der Matrikelnummernvergabe, Umstellung des Datentransfers TU -> BRZ, Anpassungen bei Erstaufnahme und Fortmeldung

Einführung Amtssignatur

Erstellung des Signaturservices, Bildmarke und Zertifikat verfügbar, Definition der zu signierenden Dokumenten

Terminvereinbarung Studienabteilung (Zeitfenster)

Verwaltung von Schalter-PCs, Aufruf von Wartenden durch Studienabteilung, Anzeige für Aufrufmonitore, Anpassungen im UI der Studienwerber_innen

GUT DMS - Mietverträge

Konzeptionierung und Implementierung einer Metadaten und Ordnerstruktur. Implementierung weiterer Features wie „Posteingang“ – nicht metadatisierte Dokumente werden auf persönlicher Startseite angezeigt und können so leicht bearbeitet werden, Anzeige rollenspezifischer UI Elemente, Lösungsfindung bezüglich Autorisierung und Authentifizierung

Workflow Engine - Ausschreibungsworkflow

Wiederholte Ausschreibung im Workflow (z.B. intern/extern), PDF-Exporte für Ausschreibungen

Aussendungen NEU

Fehlerbereinigung, neue Filtermöglichkeiten. Beschleunigung der Suchabfragen.

Berufungsprozess

On-hold wegen pandemischen Anstrengungen (Distance-Learning, Zutrittsbeschränkungen)

Refactoring LVA-Administration

On-hold wegen pandemischen Anstrengungen (Distance-Learning, Zutrittsbeschränkungen)

Rails 5 Upgrade

Anpassung aller Controller und Tests an Rails 5 unter Beibehaltung der Kompatibilität zu Rails 4

Integration Online Zahlung – ABGESCHLOSSEN

Abgleichen und Konsolidierung der aktuellen technischen Infrastruktur mit Six-Payments.

Erstellen eines TU-weiten Konferenz(bezahl)systems soll in ein eigenes Projekt ausgelagert werden (TUpay Workflow).

Automatisierter LectureTube Datenabgleich

Suche nach Hörsälen mit LectureTube Ausstattung in TISS Raumbuchung.

Buchung von LectureTube Recordings in LVA Administration.

Distanz-Termine (Livestream / Aufnahme) mit und ohne Anwesenheit

Lernräume

Automatisches Reservieren von Lernräumen und übersichtliche Anzeige von aktuell verfügbaren Lernräumen.

Mobility Services (+ Erasmus Without Papers)

On-hold wegen pandemischen Anstrengungen (Distance-Learning, Zutrittsbeschränkungen)

Authentifizierung

Caching von User_innen-Daten, Datenaustausch mit dem neuen Identity-Provider hergestellt

Interne Veranstaltungen

Die Codebasis und Benutzerschnittstellen für Multi-User-Betrieb, inklusive Rollen- und Rechtesystem ist aktiv und in Betrieb.

Raumdaten – Ablöse Access Datenbank

Interne Testläufe.

Feedbackbogen bei Austritt

Implementierung laut Anforderung umgesetzt.

TISS Redesign

Analyse des Aufbaus der TISS-Seiten, Formulare, etc.  (Grundstruktur festegelegt)

Grafische Erstellung der ersten Widgets, Feedbackrunden. Testsystem eingerichtet.