Unterstützung für neue Professor_innen

Die TU Wien bietet für angehende und neue Professor_innen eine Reihe von Unterstützungsmaßnahmen an, deren Ziel einerseits die bestmögliche Vernetzung innerhalb der TU Wien und Information über die TU Wien selbst ist und andererseits auch die Lösung von familien- und partnerrelevante Problemstellungen bei der Übersiedlung nach Wien.

UNTERSTÜTZUNGSMASSNAHMEN ZUR VERNETZUNG UND INFORMATION

Um bestmöglich über alles Wichtige die TU Wien betreffend (dazu gehören organisatorische und historische Informationen sowie Informationen über die österreichische Rechtslage in Bezug auf Universitäten) zu informieren und auch die Möglichkeit fakultätsübergreifend zu networken, bietet das Berufungsservice folgendes für neue Professor_innen an:

- eine persönliche 3-stündige Einführung inkl. Rundgang zu allen wichtigen innerstädtischen Campusarealen der TU Wien und einem Besuch des Archivs der TU Wien
- Spezielle Führungen zu verschiedenen Serviceeinrichtungen und Campusarealen der TU Wien. Diese finden immer in den Sommermonaten Juli und September statt:
       Thematische Führungen zum Archiv und der Bibliothek der TU Wien.
       Führungen zu den Campus Arealen (Campus Karlsplatz, Campus Getreidemarkt, Campus Gusshaus und dem Sience Center).
- Welcome-Meetings für Professor_innengruppen 

UNTERSTÜTZUNGSMASSNAHMEN FÜR FAMILIEN- UND PARTNERRELEVANTEN PROBLEMSTELLUNGEN

Unterstützung für partner- und familienrelevante Problemstellungen bietet prinzipiell das TU Wien Dual Career Advice, öffnet in einem neuen Fenster an. Hier bekommen Sie Informationen zu allen Fragen rund um das Thema "Kinderbetreuung", "Schule" und "Wohnen in Wien". Falls Sie Unterstützung bei der weiteren "Karriereplanung des Partners/der Partnerin" benötigen, kann Ihnen das Dual Career Advice Center über unsere Netzwerke helfen. Falls Sie Unterstützung bei der Auffrischung der deutschen Sprache mittels "Sprachkursen" benötigen, gibt es die Möglichkeit der Teilnahme an einem Kleingruppen-Kurs oder einem Einzelunterricht.

WOHNEN IN WIEN

Bezüglich "Wohnen in Wien" soll hier auch auf das neue Gästehaus der Wiener Universitäten, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster hingewiesen werden, das - je nach aktueller Verfügbarkeit - die Möglichkeit bietet, Wohnungen verschiedener Größen (ab 28 m2 bis mehr als 51 m2) mit verschiedenen Zusatzpaketen (Reinigung, Wäscheservice, Fitness und Wellness etc.) anzumieten. Das Gästehaus befindet sich in der Seestadt Aspern und ist ab der Station Karlsplatz nach einer 1/2-stündigen Fahrt mit der U2 erreichbar (Station Seestadt). Bei Interesse bitte immer auf Ihre Verbindung zur TU Wien verweisen!

NÜTZLICHE INFORMATIONEN ÜBER EINREISE und AUFENTHALT

Nützliche Informationen über Einreise und Aufenthalt befinden sich auf der Website des International Offices, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster der TU Wien, speziell in dessen Virtual Welcome Center, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.