BeSt digital

Die BeSt3 digital findet dieses Jahr vom 4. März bis 7. März 2021 statt. Wie gewohnt haben Sie die Möglichkeit sich von TU Wien Bediensteten und Studierenden kostenlos beraten zu lassen.

Hier werden täglich online Beratungen zu den Bachelorstudiengängen der TU Wien und den Lehrgängen des Continuing Education Center (CEC) von 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr angeboten.

Bitte klicken Sie auf den unten angeführten Link, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster der Website wonder.me und starten Sie eine Konversation mit den Berater_innen in einem von Ihnen gewünschten Bereich: https://www.wonder.me/r?id=a61302f0-00fc-46ef-a9c1-7d4b721c36b7, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Natürlich können Sie das Team der Studieninformation den ganzen Messetag von 09:00 bis 17:00 Uhr hier im Live Chat, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster kontaktieren: https://bestinfo.at/de/aussteller-detail.html?technische-universitaet-wien, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Erste Schritte für wonder.me

wonder.me Browserunterstützung

wonder.me funktioniert nicht auf allen Browsern. Hier können Sie sehen, ob wonder.me Ihren verwendeten Browser unterstützt.

Diese Browser/Betriebssysteme werden unterstützt:

  • Firefox
  • Microsoft Edge
  • Google Chrome
  • Internet Explorer
  • Android-Betriebssystem

Diese Browser/Betriebssyste werden nicht untertützt

  • Safari
  • iOS Betriebssystem

So beginnen Sie mit wonder.me

  1. Bitte laden Sie das TU-Wien-Logo oder das Logo Ihrer Fakultät als Avatar hoch. So können sich Besucher_innen von Berater_innen besser unterscheiden. 
  2. Bitte geben Sie bei der Icebreaker-Question Ihre Fakultät an. 
  3. Da wonder.me ein großer virtueller Raum ist und zuallererst vergrößert erscheint, bitte diesen mit dem Minus-Symbol, welches sich auf der linken oberen Bildschirmseite befindet, kleiner machen.
  4. Jetzt sollten alle verfügbaren Räume ersichtlich sein.
  5. Bitte ziehen Sie nun Ihren Avatar per Mausklick in den Raum Ihrer Studienrichtung, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten. 
  6. Jetzt müssen Sie nur noch auf Interessent_innen warten. Sie können in der Zwischenzeit natürlich auch andere Räume besuchen. 
  7. Wenn ein_e Besucher_in auf Sie zu kommt entsteht automatisch ein Kreis. Dieser Kreis bedeutet, dass Sie nun einen Video-Chat mit den Interessent_innen beginnen. Auf Ihrem Bildschirm sehen Sie im oberen Bereich die Personen, die in Ihrem Video Chat anwesend sind (um alle Personen zu sehen klicken Sie bitte auf das Pfeil-Symbol auf der linken Seite). Im unteren Bereich sehen Sie den wonder.me Raum. 
  8. Wenn Sie mit dem Cursor über Besucher_innen fahren, dann sehen Sie den Namen und die gewünschte Studienrichtung, welche die Icebreaker-Question ist. 
  9. Sie können auch Besucher_innen zu Ihrem Kreis einladen oder eine Konversation beginnen. Hierzu fahren Sie bitte mit Ihrem Cursor über den Avatar der Interessent_innen und klicken das gewünschte Feld an. 
  10. Sie haben die Möglichkeit einen geschlossenen Kreis zu bilden, indem Sie auf der rechten oberen Seite Ihres Bildschirms das Schloss auf "geschlossen" setzen. Somit können keine anderen Besucher_innen in Ihren Kreis eintreten. Aus Ihrem Kreis auszutreten ist jederzeit möglich. 
  11. Auf der Website sind bis zu 1500 Personen erlaubt, allerdings sind pro Kreis nur 15 Personen zulässig. Das heißt, dass Sie als Berater_in 14 Personen gleichzeitig beraten können. 

So teilen Sie Ihren Bildschirm mit Ihrem Kreis 

  • Bevor Sie beginnen, Ihren Bildschirm zu teilen, sollten Sie PopUps zulassen.
  • Klicken Sie nun rechts neben der Kamera auf das rechteckige Symbol mit dem Pfeil nach oben. 
  • Jetzt können Sie Ihren Bildschirm mit dem gesamtem wonder.me Raum teilen. 

So starten Sie einen Broadcast mit allen Teilnehmern im wonder.me Raum

  • Auf der rechten Seite Ihres Bildschirms befinden sich vier Symbole. Sie müssen, um einen Broadcast zu starten, das dritte von oben anklicken.
  • Wenn Sie nun "Start broadcast" auswählen, läuft ein Countdown von 10 Sekunden herunter. In dieser Zeit werden alle Gruppenkonversationen gestoppt. Bitte daher nur einen Broadcast starten, wenn Sie diesen auch beabsichtigen. 

wonder.me Browserunterstützung

wonder.me funktioniert nicht auf allen Browsern. Hier können Sie sehen, ob wonder.me Ihren verwendeten Browser unterstützt.

Diese Browser/Betriebssystemr werden unterstützt:

  • Firefox
  • Microsoft Edge
  • Google Chrome
  • Internet Explorer
  • Android-Betriebssystem

Diese Browser/Betriebssyste werden nicht untertützt

  • Safari
  • iOS-Betriebssystem

So beginnen Sie mit wonder.me

  1. Bitte geben Sie bei der Icebreaker-Question Ihre Fakultät an
  2. Da wonder.me ein großer virtueller Raum ist und zuallererst vergrößert erscheint, bitte diesen mit dem Minus-Symbol, welches sich auf der linken oberen Bildschirmseite befindet, kleiner machen.
  3. Jetzt sollten alle verfügbaren Räume ersichtlich sein.
  4. Bitte ziehen Sie nun Ihren Avatar per Mausklick in den Raum Ihrer gewünschten Studienrichtung, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten. 
  5. Jetzt können Sie mit den Berater_innen der Technischen Universität in Kontakt treten. Hier wird automatisch ein Kreis entstehen. Dieser Kreis bedeutet, dass Sie nun einen Video-Chat mit den Berater_innen beginnen. Auf Ihrem Bildschirm sehen Sie im oberen Bereich die Personen, mit denen Sie den Video-Chat halten (um alle Personen zu sehen klicken Sie bitte auf das Pfeil-Symbol auf der linken Seite). Im unteren Bereich sehen Sie den wonder.me Raum. 
  6. Wenn Sie mit dem Cursor über Berater_innen fahren, dann sehen Sie den Namen und die zugehörige Fakultät.
  7. Auf der Website sind bis zu 1500 Personen erlaubt, allerdings sind pro Kreis nur 15 Personen zulässig. Das heißt, dass Sie als Besucher_in gegebenfalls auf Ihre Beratung warten müssen, falls diese Personenanzahl im Kreis erreicht wurde. 

Beratungen folgender Bachelorstudiengänge, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster der TU Wien sind möglich:

Spezielles Beratungsprogramm der Fakultät für Informatik

Für Informatik-Interessierte gibt es zusätzlich zu den Beratungseinheiten auf wonder.me ein spezielles Beratungsprogramm. Hier finden Sie die Information zu den Programmen:

Am Samstag, den 6. März 2021, findet von 12:00 bis 14:00 Uhr ein Speed Mentoring statt: Studien- und Karriereberatung mit exzellenten Studentinnen (Siemens-Stipendiatinnen) und Professorinnen

Am Sonntag, den 7. März 2021, findet von 12:00 bis 14:00 Uhr ein Webinar statt: Live Programmieren und Virussimulation mit dem EduLab-Team    

Beratungen folgender Masterstudiengänge, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster der TU Wien sind möglich:

  • Biomedical Engineering

Das Continuing Education Center, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster (CEC) bietet folgende Beratungen an (Achtung! Andere Uhrzeiten): 

Bitte für diese Beratung im Bereich "CEC | Postgraduate" auf wonder.me, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster einfinden. 

 

 

 

Studieninfo Team

Portrait von Carmen Reischl

Carmen Reischl

StudMA in Forschung/Verwaltung

E-Mail: infostud@tuwien.ac.at

Telefon: +43 1 58801 41070

Studieninfo Team

Portrait von Evgeniia Korkeshko

Evgeniia Korkeshko

StudMA in Forschung/Verwaltung

E-Mail: infostud@tuwien.ac.at

Telefon: +43 1 58801 41070