Die MORE-Module

Das MORE Programm an der TU Wien besteht aus zwei Modulen und dauert ein Semester:

Sommersemester (März bis Ende Juni):

  • Modul   Architektur/ digitale Bildbearbeitung mit CAD
  • Modul  Informatik/ Einführung in die Programmierung

 

Übersicht zu den Modulen

Voraussetzungen / erforderliche Vorkenntnisse:             

  • Erfahrung mit dem Arbeiten am Computer (Maus, Shortcuts)
  • Grundsätzliches Interesse für Planungsarbeit und Gestaltung

Ziele des Moduls:                          

  • Grundkenntnisse der digitalen Bildbearbeitung (Anfänger)
  • Fertigkeiten im Umgang mit CAAD-Programmen (Fortgeschrittene)
  • Anwendung grundlegender 2D- bzw. 3D-Techniken (Fortgeschrittene)

ACHTUNG: Dieses Modul gibt eine erste Einführung in normgerechte Darstellungsmethoden, bietet jedoch keine vollwertige Ausbildung.

Laptopmonitor mit CAD-Programm

Voraussetzungen / erforderliche Vorkenntnisse:             

  • Gute Beherrschung des Computers
  • Gute Mathematikkenntnisse wünschenswert

Ziele des Moduls (Was habe ich am Ende des Moduls gelernt?):                             

  • Grundkenntnisse in algorithmischem Denken und Datenstrukturen
  • Grundkenntnisse im Programmieren
  • Vertrautheit mit Sprachen wie Python, C, SQL und JavaScript
  • Einführung in HTML

ACHTUNG: Dieses Modul gibt eine erste Einführung ins Programmieren, bietet jedoch keine vollwertige Ausbildung.

 

Symbole Programmiersprache