.dcall Projekte 2020

Gewinnerideen des Ideenwettbewerb "Wanted: Student Life Hacks"

Bild zeigt Studentin vor dem Notebook

© Pixabay/Jan Vašek

Der Ideenwettbewerb „Wanted: Student Life Hacks“ war der Digitalisierungscall für Studierende der TU Wien. Die Verbesserung der Studierendenalltags durch den Einsatz von Digitalisierungsmaßnahmen war das Ziel des Wettbewerbs:

Gewinnerideen und Kurzbeschreibungen

TU-Lerngruppen-Finder

App um eine leichtere Koordination und Organisation von Lerngruppen zu ermöglichen.
Ansprechperson: Smaranda Krings

OpenAPI-Schnittstelle für TUWEL-Daten

Schnittstelle für TUWEL-Daten, wie etwa Bewertungen und Aufgaben um diese Daten leichter zugänglich für Entwickler zu machen und um die Selbstorganisation im Studium zu vereinfachen.
Ansprechperson: Alexander Melem

Digitales händisches Mitschreiben

Digitales händisches Mitschreiben während der Vorlesung und Übung, gepaart mit der Möglichkeit, alle Mitschriften digital verfügbar zu machen.
Ansprechperson: Christopher Muhr