Das Hauptgebäude der TU Wien ist von oben zu sehen. Links oben sind icongrafische Darstellungen der Corona Vorschriften zu sehen

Informationen für Lehrende

Sicherheits- und Schutzmaßnahmen

Bitte beachten Sie die Sicherheits- und Schutzmaßnahmen sowie die verbindlichen Vorgaben auf der Corona-Informationswebsite der TU Wien.

    Gültige COVID-19-Maßnahmen

    Alle Lehrveranstaltungen, vor allem VO, VU, SE und UE, müssen an der TU Wien auf ein Distance Learning Format umgestellt werden. Viele von Ihnen haben sich darauf bereits sehr gut vorbereitet und die Erfahrungen der letzten Monate werden hier sicherlich nützlich sein. Sie erhalten vom Distance Learning Team Unterstützung bei der Umsetzung in ein passendes Online-Konzept unter distancelearning@tuwien.ac.at

    Die Präsenz vor Ort muss aus Sicherheitsgründen und auch aus organisatorischen Gründen soweit als möglich reduziert werden. Daher können nur Lehrveranstaltungen, die nicht durch Distance Learning-Formate substituierbar sind, unter strenger Einhaltung der geltenden Sicherheits- und Schutzmaßnahmen weiterhin vor Ort stattfinden. Bitte melden Sie solche Lehrveranstaltungen im Formular zur Meldung von Präsenzveranstaltungen.

    Befragungen im Sommersemester haben ergeben, dass Studierende sich vor allem eine umfassende Kommunikation wünschen - sowohl die allgemeine Situation betreffend als auch Information durch Vortragende. Bitte informieren Sie daher Ihre Studierenden ehestmöglich über Änderungen im Rahmen Ihrer Lehrveranstaltungen.

    • Die Umstellung von Vorlesungen auf Distanz Modus soll ab sofort bis zum 31. Jänner 2021 durchgeführt werden. Sollte dies nicht möglich sein, so wenden Sie als Lehrende sich bitte mit einer genauen Problembeschreibung sowie einem Durchführungskonzept an das Distance Learning Team unter distancelearning@tuwien.ac.at. Dort wird das Konzept mit den Studiendekan_innen und der Arbeitssicherheit abgestimmt und überprüft.
    • Ausschließlich jener Laborübungs-/Praktikumsbetrieb (LU, PR), der mit genehmigtem Maßnahmenkonzept der Arbeitssicherheit im Wintersemester 2020 begonnen wurde, kann unter diesen Rahmenbedingungen weiterlaufen. Das gleiche gilt für Dissertationen, Diplom-, Master- und Bachelorarbeiten bei denen eine Anwesenheit im Labor notwendig ist.
    • Prüfungen müssen auf ein online-Format umgestellt werden. Dazugehörige Infomaterialien (z.B. Leitfaden für die Durchführung von Online-Prüfungen, Tools, etc.) werden gerade überarbeitet und stehen asap unter https://colab.tuwien.ac.at/pages/viewpage.action?pageId=11634604 zur Verfügung.

    Meldung von Verdachts- oder Infektionsfällen

    Kontakt

    Fragen zum Studien- und Universitätsbetrieb: coronainfo@tuwien.ac.at
     

    Fragen zur Zulassung: studienabteilung@tuwien.ac.at
     

    Psychosoziale Beratung für Studierende
     

    Arbeitsmedizinscher Dienst TU Wien: amz@gut.tuwien.ac.at
     

    Bei Symptomen (Fieber, Husten, Atembeschwerden) rufen Sie die Gesundheitsnummer 1450 an
    7 Tage in der Woche von 0 bis 24 Uhr erreichbar
     

    Symptomchecker der Stadt Wien, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster