Die TU Wien als Arbeitgeberin

Die TU Wien ist Österreichs größte Forschungs- und Bildungsinstitution im naturwissenschaftlich-technischen Bereich.

Ein motivierendes Arbeitsumfeld, in dem individuelle Entwicklung und Entfaltung verschiedener Lebensentwürfe möglich sind, ist eine wesentliche Voraussetzung für den Erfolg unserer Universität.

Die TU Wien bietet ein vielseitiges und spannendes Arbeitsumfeld für Mitarbeiter_innen unterschiedlichster Ausbildung und Erfahrung. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter_innen sind die beste Grundlage und stehen im direkten Zusammenhang für den Erfolg unserer Universität.

Unter dem Motto „Technik für Menschen“ wird an der TU Wien seit über 200 Jahren geforscht, gelehrt und gelernt.

 

Was zeichnet die TU Wien aus:

Grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung und forschungsgeleitete Lehre auf hohem Niveau und Qualitätsstand. Damit leisten wir einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und der Innovationskraft des Forschungsstandortes Österreich.

Acht Fakultäten die an der TU Wien die klassischen ingenieur- und naturwissenschaftlichen Gebiete abdecken. Fachlich ausdifferenziert in 52 Instituten sind rund 3.300 wissenschaftliche Mitarbeiter_innen in Lehre und Forschung tätig.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Die TU Wien bekennt sich zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung und ihrer Rolle als verantwortungsvolle Arbeitgeberin und arbeitet stets daran, einen familienbewussten Hochschulalltag nachhaltig umzusetzen.

Mit einem Onboardingprogramm unterstützt die Personalentwicklung neue Mitarbeiter_innen beim Einstieg an der TU Wien, um diesen so einfach wie möglich zu gestalten. Dazu gibt es u.a. Willkommensveranstaltungen (getTUgether) sowie Basisseminare, um einen Einblick in die Abläufe und Services der TU Wien zu erhalten.

Benefits: Wir bieten individuell und maßgeschneiderte Zusatzleistungen für jede_n Mitarbeiter_in.