Veranstaltungen

27. Juni 2022, 19:00 bis 20:30

Feyferlik / Fritzer (X:) > 000-proj >

Vortrag

vortrag wolfgang feyferlik und susanne fritzer - feyferlik/fritzer

 

(x:) > 000-proj >

Wolfgang Feyferlik (Architekturstudium an der TU Graz bis 1985) und Susanne Fritzer (Architekturstudium an der TU Graz bis 1994) gründeten 1994 das Büro Feyferlik | Fritzer.

 

Zu den wichtigsten gemeinsamen Projekten zählen ua. die Renovierung und Adaptierung der Basilika und des Geistlichen Hauses in Mariazell (1992-2018), der Neubau der Volksschule und des Sportklubs in Bad Blumau (2006-2010) und der Neu- und Umbau der Volksschule Dorf in Lauterach (2012-2018). Zahlreiche Projekte wurden wiederholt mit dem Bauherrenpreis der ZV Österreich ausgezeichnet und für den Mies van der Rohe Award nominiert. Für das Projekt Mariazell wurde Feyferlik | Fritzer 2019 der Architekturpreis des Landes Steiermark verliehen. 2013 erhielt die VS Bad Blumau den Award Bessere Lernwelten; 2019 wurde die VS Dorf Lauterach mit dem Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

 

Feyferlik | Fritzer unterrichteten ua. an der TU Graz, an der RWTH Aachen, an der TU Innsbruck und aktuell an der TU Wien, am Forschungsbereich Hochbau - Konstruktion und Entwerfen.

 

Kalendereintrag

Veranstaltungsort

Hauptgebäude Karlsplatz, HS 7, Schütte-Lihotzky-Saal
1040 Wien
Karlsplatz 13

 

Veranstalter

FOB Hochbau, Konstruktion und Entwerfen
sekretariat@hb2.tuwien.ac.at
sekretariat@hb2.tuwien.ac.at

 

Info-Link

www.hb2.tuwien.ac.at/de/aktuelles/x-000-proj-vortrag-feyferlik-fritzer-n256.html

 

Öffentlich

Ja

 

Kostenpflichtig

Nein

 

Anmeldung erforderlich

Nein