News

womenTUsuccess: Role Models für erfolgreiche Technikerinnen der Zukunft ausgewählt

Mit womenTUsuccess leistet die TU Wien gemeinsam mit dem TU Wien alumni club einen wichtigen Beitrag zur Nachwuchsförderung, indem sie erfolgreiche TU Wien Absolventinnen als Role Models präsentiert. Die 25 Projektteilnehmerinnen stehen nun fest.

Logo

Logo

Ziel des Projektes womenTUsuccess ist es, angehenden Maturantinnen mit Hilfe von Role Models ein realistisches Bild über die vielseitigen Karrierechancen nach einer Ausbildung an der TU Wien zu vermitteln.

Über hundert erfolgreiche TU-Absolventinnen aus den verschiedensten Branchen konnten aufgrund der großen Initiative von TU-Absolventinnen, aber auch von der Wirtschaft und Wissenschaft identifiziert werden. Ein Steering Committee, dem auch Rektor Peter Skalicky angehört, wählte nun in einer ersten Runde von 25 Teilnehmerinnen aus, u.a.: 

  • DI Judith Engel, Pojektleiterin Hauptbahnhof Wien, ÖBB Infrastruktur AG
  • O.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Mag. Dr.techn. Gertrude Kappel, Univ. Professorin, Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme, TU Wien
  • Arch DI Kinayeh Geiswinkler-Aziz, Geiswinkler & Geiswinkler Architekten ZT GmbH
  • DI Sigrid Oblak, Geschäftsführerin, Wien Holding GmbH
  • DI Tina Reisenbichler, Geschäftsführerin, Monopolverwaltung GmbH
  • MMag. Ingrid Szeiler, Vorstand, Raiffeisen Vermögensverwaltungsbank
  • DI Dr. Susanna Zapreva-Hennerbicher, Geschäftsführerin, Wien Energie GmbH

„Bei der Auswahl der Teilnehmerinnen für womenTUsuccess war für uns nicht nur das Kriterium „erfolgreich“ entscheidend, sondern auch eine ausgewogene Mischung der Studiengänge und Altersgruppen sowie eine Diversität in den verschiedenen Karrierewegen und Branchen“, so Prof. Franz Wojda, geschäftsführender Präsident des TU Wien alumni club und Mitglied des womenTUsuccess Steering Committees.

Mit den 25 ausgewählten Projekt-Teilnehmerinnen werden im Zeitraum Oktober 2010 bis April 2011 unter der Leitung von TU-Professorin Ina Wagner berufsbiographische Interviews durchgeführt. Die Ergebnisse fließen in eine wissenschaftliche Studie zum Thema objektive und subjektive Kriterien des Erfolges in der Karriere erfolgreicher Universitätsabsolventinnen ein.

In einer Broschüre werden Karrierebilder der Role Models dargestellt, um eine Entscheidungshilfe für angehende Maturantinnen - die erfolgreichen Technikerinnen der Zukunft - zur Verfügung zu stellen.  

Save the date:
Am 24. November 2011 ab 18:00 Uhr findet im Kuppelsaal der Technischen Universität Wien die Projektpräsentation von womenTUsuccess statt.

Nähere Informationen:
Mag. (FH) Caroline Klonner
Kommunikation und Medienarbeit
TU Wien alumni club
T: +43-1-5041634-11
caroline.klonner@tualumni.at 
http://www.tualumni.at