News

WiWi-Online vergibt zehn Stipendien

Wissens- und Networkingplattform fördert in- und ausländisches Studium

 

WiWi Online-Stipendien

WiWi Online-Stipendien

WiWi Online-Stipendien

WiWi Online-Stipendien

Hamburg, 27. März 2008. Ohne Studiengebühren an die Uni – für die Studierenden von heute undenkbar. „Doch“, erklärt Dr. René M. Schröder, Vorstand der WiWi-Online AG. „Wir übernehmen sie, da es uns wichtig ist, daß sich begabte junge Menschen auf ihr Studium konzentrieren und gute Leistungen erbringen, anstatt sich um die Finanzierung ihres Studiums zu kümmern.“
Die Wissens- und Networkingplattform schreibt daher erstmalig zehn Stipendien aus und zahlt den Stipendiaten vom ersten Semester bis zum Ende der Abschlussarbeit die Studiengebühren.
Und das sowohl im In- als auch im Ausland und unabhängig anderer Einkommen.

Teilnahmekriterien wie Art und Umfang der einzureichenden Unterlagen liegen ab sofort unter www.wiwi-stipendium.net zum Abruf und Download bereit.

Bewerben können sich noch bis zum 15. Juni 2008 alle Abiturienten und Studenten, die Wirtschaftswissenschaften oder angrenzende Fachrichtungen wie Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsmathematik studieren möchten oder bereits damit
begonnen haben.
Für ihre bisherigen Leistungen, Ziele und Motivationen winkt ein Förderungsbetrag bis zu € 500 pro Semester während der Regelstudienzeit und Studienabschlussphase.

Doch WiWi-Online fördert auch darüber hinaus und hält für angehende und bereits ausgebildete Wirtschaftswissenschaftler unter www.wiwi-online.net eine Vielzahl an Informationen sowie umfangreiche Literatur bereit, bietet Hilfe bei Studien- und Karriereplanung und stellt Kontakte zu Unternehmen sowie Institutionen für Praktika, Abschlussarbeiten, Jobs oder weiterführende Studien her.

Über WiWi-Online – der Begleitfaden für Studium und Karriere:
WiWi-Online ist die marktführende Wissens- und Networkingplattform für Studierende der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche. Durch umfangreiche Recherchemöglichkeiten zu Studium und Beruf stellt sie das Bindeglied zwischen Wissenschaft und
Wirtschaft dar. Mit über 5.600 wirtschaftswissenschaftlichen Professoren an mehr als 420 Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ist WiWi-Online europaweit der einzige auf Wirtschaftswissenschaften spezialisierte Studien- und Karrierebegleiter.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

René Lerbs
Public Relations
WiWi-Online AG
Neuer Wall 19
20354 Hamburg
T: 0049-40-355404-30
F: 0049-40-355404-20
lerbs@wiwi-online.net
www.wiwi-online.net