News

"Warum das Bit im Wilden Westen erfunden wurde"

Am 2. Februar 2012 präsentiert sich die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Wien mit Probevorlesungen und Live-Experimenten studieninteressierten SchülerInnen.

Tag der offenen Tür 2012

Tag der offenen Tür 2012

Tag der offenen Tür 2012

Tag der offenen Tür 2012

Schon traditionell veranstaltet die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Wien wieder einen Tag der offenen Tür für SchülerInnen, die heuer oder nächstes Jahr maturieren.

Tag der offenen Tür der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Donnerstag, 2. Februar 2012 
3 Durchgänge zwischen 08:30 und 13:45 Uhr
Technische Universität Wien
Gusshausstraße 27-29, 1040 Wien
Um Anmeldung unter events-etit@tuwien.ac.at wird ersucht.

Geboten wird umfassende Information zu den Studien im Bereich Elektrotechnik und Informationstechnik, sowie ein Ausblick auf mögliche Berufsfelder von AbsolventInnen. 
Einen Live-Einblick in das Studium gibt es im Rahmen von Probevorlesungen (z.B. "Warum das Bit im Wilden Westen erfunden wurde") und Experimenten (z.B. eine "Trockendusche" oder "Mein Roboter zu Hause"). Wie Studium und Forschung zusammenhängen, wird durch diese Praxisbeispiele fassbar.

Rückfragehinweis:
Gabriele Plepelits
Dekanatszentrum Erzherzog Johann-Platz
Technische Universität Wien
Gußhausstraße 25-29, 1040 Wien
+43-1-58801-35002
gabriele.plepelits@tuwien.ac.at 

Aussender:
Herbert Kreuzeder
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Technische Universität Wien
Operngasse 11, 1040 Wien
+43-1-58801-41023
herbert.kreuzeder@tuwien.ac.at