News

TUday13: Ein Tag - 100 Arbeitgeber - mehr als 3.000 BesucherInnen

Alle, die auch heuer wieder eine Schnabellänge voraus sein wollen, sollten sich dieses Datum schon jetzt notieren: Die TUday13 - Die Jobmesse der TU Wien - geht in diesem Jahr am 17. April über die Bühne.

Plakat

Plakat

TUday13: 17. April

TUday13: 17. April

Rund 100 Unternehmen haben ihre Teilnahme zugesagt und freuen sich darauf, Studierende und AbsolventInnen der TU Wien persönlich kennenzulernen. Ein hochkarätig besetzter Karriere-Event mit einem interessanten, neu konzipierten Bühnenprogramm erwartet alle BesucherInnen. Veranstalter ist das TU Career Center.

Das TU Career Center freut sich über das stetig wachsende Interesse der nationalen und internationalen Firmen, die an der Jobmesse der TU Wien als Aussteller dabei sein wollen. Auch 2013 waren die rund 100 verfügbaren Standflächen binnen weniger Wochen ausverkauft. Für den bevorstehenden Messetag rechnet man mit 3.000 bis 3.500 BesucherInnen. Neben den Partnerunternehmen APG, BMW, EVN, itSV, Kapsch, ÖBB, OMV, SVC und VERBUND sind viele namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen wie Informationstechnologie, Automobil und -zulieferindustrie, Unternehmensberatung, Energiewirtschaft, Chemische Industrie, Bank- und Versicherungswesen, Anlagenbau, Transport und Verkehr, u. v. m. vertreten und geben so einen umfassenden Überblick über die zahlreichen Einsatzbereiche von TechnikerInnen.

Bereits seit fünf Jahren setzt VERBUND in Kooperation mit dem TU Career Center einen deutlichen Akzent in der Frauenförderung. Es werden drei Stipendien im Gesamtwert von 15.000 Euro an herausragende Studentinnen verliehen. Welche Inhalte die einzelnen Stipendien enthalten, erarbeitet VERBUND individuell mit den Preisträgerinnen. Die Verleihung der Stipendien erfolgt im Zuge des Bühnentalks, „JUBILÄUM: 5 energiegeladene Jahre mit VERBUND“, durch Georg Westphal, Bereichsleiter strategisches Personalmanagement. Der Bühnentalk startet um 14:00 Uhr.

Neu konzipierte Branchentalks
Für frischen Wind sorgen die neu konzipierten Branchentalks auf der Messebühne. Insgesamt werden vier Talks der Branchen „Transport und Verkehr“, „Informations- & Kommunikationstechnologien“, „Energiewirtschaft und Naturressourcen“ sowie „Forschung und Wissenschaft“ angeboten. Die HörerInnen blicken mit den FirmenvertreterInnen in die Praxis und diskutieren mit ihnen auf Augenhöhe. Die Firmen entsenden MitarbeiterInnen aus Fachabteilungen, um einen fachlichen, praxisorientierten Austausch unternehmensübergreifend möglich zu machen. Beginn: 10:20 Uhr.

Weitere acht Unternehmen blicken mit BesucherInnen über den Tellerrand hinaus. Bei den Firmenpräsentationen und Workshops lernen Arbeitgeber und BesucherInnen einander besser kennen. Die Workshops finden in den Hörsälen 2 und 3 des Freihauses statt und sind für eine Dauer von jeweils 45 Minuten angesetzt. Los geht’s um 11:00 Uhr.

Mehr als 350 Positionen vakant
An einem einzigen Tag bietet sich für AbsolventInnen, Studierende und Young Professionals die Gelegenheit eine Vielzahl interessanter Tätigkeitsfelder und Einsatzgebiete für TechnikerInnen kennenlernen. Direkt an den Messeständen haben sie die Möglichkeit, detaillierte Informationen zu den unterschiedlichen Geschäftsbereichen und den mehr als 350 ausgeschriebenen Jobs direkt von Personalverantwortlichen und SpezialistInnen aus Fachabteilungen zu erhalten.

Die Eckdaten auf einen Blick:

  • Mittwoch, 17. April 2013, 09:30 bis 16:00 Uhr
  • TU Wien, Freihaus & Bibliothek (Wiedner Hauptstraße 8 – 10 sowie Resselgasse 4, 1040 Wien)
  • 100 Unternehmen, 20 Side-Events
  • > 350 ausgeschriebene Stellen
  • Details unter http://www.tuday.at   

Rückfragehinweis:
Andreas Schwaiger
TU Career Center GmbH
T +43-1-5041634-20
andreas.schwaiger@tucareer.com 
www.tucareer.com

Aussender:
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
Technische Universität Wien
Operngasse 11, 1040 Wien
T +43-1-58801-41024
pr@tuwien.ac.at 

 

TU Wien - Mitglied der TU Austria
www.tuaustria.at