News

TU Wien Arsenal-Objekt 221: Beginn der Arbeiten für die Stahlkonstruktion

Die Arbeiten für die Stahlkonstruktion der neuen Hallen-Dachkonstruktion haben begonnen.

TU Arsenal O221

1/5 Bilder

TU Arsenal O221

TU Arsenal O221

TU Arsenal O221

Anlieferung der Teile für die Stahlkonstruktion

1/5 Bilder

Anlieferung der Teile für die Stahlkonstruktion

Anlieferung der Teile für die Stahlkonstruktion

Anlieferung der Teile für die Stahlkonstruktion

Einbau der Stahlkonstruktion für das neue Hallendach. Rechts das schon fertig gestellte Seitenschiff, links die große Halle, bei der die Arbeiten begonnen wurden.

1/5 Bilder

Einbau der Stahlkonstruktion für das neue Hallendach. Rechts das schon fertig gestellte Seitenschiff, links die große Halle, bei der die Arbeiten begonnen wurden.

Einbau der Stahlkonstruktion für das neue Hallendach. Rechts das schon fertig gestellte Seitenschiff, links die große Halle, bei der die Arbeiten begonnen wurden.

Einbau der Stahlkonstruktion für das neue Hallendach. Rechts das schon fertig gestellte Seitenschiff, links die große Halle, bei der die Arbeiten begonnen wurden.

Die neue Thermoölanlage im Rohbau

1/5 Bilder

Die neue Thermoölanlage im Rohbau

Die neue Thermoölanlage im Rohbau

Die neue Thermoölanlage im Rohbau

Baumeisterarbeiten am Bürotrakt

1/5 Bilder

Baumeisterarbeiten am Bürotrakt

Baumeisterarbeiten am Bürotrakt

Baumeisterarbeiten am Bürotrakt

Aktuell ist die Konstruktion des Seitenschiffes fertig gestellt. Im Hauptschiff wurden mit der Versetzung der Stahl-Steher gestartet.

Die baulichen Arbeiten für die Errichtung der Thermoölanlage wurden ebenfalls im Sommer begonnen. Innerhalb weniger Wochen konnten die dazu notwendigen Gründungsarbeiten (GEWI-Pfähle) und die Bodenplatte umgesetzt werden. Die Arbeiten für die bauliche Hülle sind mittlerweile weit fortgeschritten.
Seitens des Institutes für Thermodynamik und Energieumwandlung konnte mit der Aufstellung der Anlagenteile (Wärmetauscher, Becherwerk etc.) bereits begonnen werden.