News

TU GUT – Neues Schulungszentrum am Getreidemarkt 9 durch Herrn Vizerektor Prof. Schimak am 10. Oktober 2006 feierlich eröffnet.

In Zukunft veranstaltet die Organisationseinheit Gebäude und Technik (TU GUT) der TU Wien, jährlich bis zu 100 Kurse und Seminare mit den Schwerpunkten Sicherheit und Gesundheitsschutz im neuen Schulungszentrum am Getreidemarkt 9.

Vizerektor Schimak

1 von 4 Bildern oder Videos

Vizerektor Schimak

Vizerektor Schimak eröffnet das GUT Schulungscenter.

1 von 4 Bildern oder Videos

Vizerektor Schimak eröffnet das GUT Schulungscenter.

ADir Hodecek bei der Vorstellung des neuen Leistungsbildes der TU GUT

1 von 4 Bildern oder Videos

ADir Hodecek bei der Vorstellung des neuen Leistungsbildes der TU GUT

Herr Fuchsbauer und Herr (Hartmann (BIG) bei der Vorführung von Messgeräten durch das STZ dre TU GUT

1 von 4 Bildern oder Videos

Herr Fuchsbauer und Herr (Hartmann (BIG) bei der Vorführung von Messgeräten durch das STZ dre TU GUT

Herr Vizerektor Prof. Schimak, Herr Dekan Prof. Fröhlich, Frau Univ.Dir. Mag. Urban, Herr ADir. Hodecek mit seinem Team der TU GUT sowie zahlreich erschienene Gäste feierten am 10. Oktober 2006 die offizielle Eröffnung des neuen Schulungszentrums.

Im 2. Obergeschoß des Wirtschaftsgebäudes am Getreidemarkt 9, bekannt als ehemaliges Kesselhaus, steht ab sofort ein multifunktionales, klimatisiertes Schulungszentrum mit einer Kapazität von bis zu 50 Personen und modernster technischer Infrastruktur für TU interne Veranstaltungen zur Verfügung. Mitumgebaut und bereits in Betrieb sind jetzt auch die Räumlichkeiten des Arbeitsmedizinischen- und Sicherheitstechnischen Zentrums der TU Wien im darunterliegenden 1. Obergeschoß.

Parallel zu den Umbauarbeiten strukturierte die TU GUT die gesamte Schulungsorganisation neu, der Schulungsbetrieb läuft seit Mitte September 2006. Ausbildungen für Brandschutzwarte, Sicherheitsvertrauenspersonen und Ersthelfer sowie Sitzungen der Arbeitsschutzausschüsse und weitere fachspezifische Kurse der TU Wien sind für die nächsten Monate bereits fix eingeplant.

Die Gäste der Eröffnungsfeier zeigten großes Interesse an den vorgeführten Geräten und Probemessungen des Sicherheitstechnischen Zentrums. Praxisnah verliefen auch die Gesundheitstests des Arbeitsmedizinischen Zentrums mit freiwilligen Probanden aus den Reihen der Gäste.

Herr Vizerektor Prof. Schimak unterstrich in seiner Rede die Bedeutung von Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, gerade an einer technischen Universität mit zahlreichen Labors, technischen Anlagen und Werkstätten. Die durch die TU GUT hier innerhalb kürzester Zeit eingeführten Qualitätsstandards in der Arbeitssicherheit und dem Gesundheitsschutz sind österreichweit richtungsweisend.

Die TU GUT freut sich über das positive Echo nach den ersten Schulungen. „Wir erwarten eine sehr hohe Auslastung der Räumlichkeiten“, so der Leiter der TU GUT, ADir. Hodecek, der die Eröffnung als wichtige Grundlage zur Umsetzung des Sicherheitsprofils der TU Wien sieht.

Für nähere Informationen zum neuen Schulungszentrum der TU GUT wenden Sie sich bitte an:

Technische Universität Wien
Gebäude und Technik
1040 Wien, Resselgasse 3
+43 1 / 588 01-41210
+43 1 / 588 01-41296
gut@gut.tuwien.ac.at