News

TU GUT – Immobilienmanagement (IMM), der Ansprechpartner für Mieten und Gebäudekennzahlen.

Bei Fragen zu Mietzins, Betriebs- und Instandhaltungskosten, Gebäude- und Technikdaten, Gebäudekennzahlen usw. steht die TU GUT - IMM als Ihr Ansprechpartner zur Verfügung.

GUT Immobilienmanagement

1 von 4 Bildern oder Videos

GUT Immobilienmanagement

Foto 1

1 von 4 Bildern oder Videos

Foto 1

Foto 2

1 von 4 Bildern oder Videos

Foto 2

Foto 3

1 von 4 Bildern oder Videos

Foto 3

Die Autonomie ermöglicht der TU Wien das gesamte Immobilienmanagement selbst durchzuführen, dazu zählen u.a. folgende Aufgaben & Leistungen:

  • Aufbau, Organisation und Kontrolle des gesamten Mietvertragswesens, sowohl angemieteter als auch vermieteter Einrichtungen (Verträge und zugeordnete Unterlagen)

  • Kostenmanagement: Budgetierung, Zuordnung, Verrechnung und Kontrolle der Mietzinsvorschreibungen, Hausbetriebskosten und allgemeinen Kosten (z.B. Strom, Wärme, Gas, Wasser, Müll, Gebühren, Versicherungen)

  • Ausarbeitung und laufende Kontrolle von Mietverträgen u.a. in Bezug auf Flächenangaben, Nutzungsarten, Gebäude und Grundstückskennzahlen, Hauptmietzins (Kosten) und Betriebskosten

  • Kontaktstelle der TU Wien zu den Hausverwaltungen

  • Übergabe und Übernahme bei Neuanmietung und Auflassung eines Mietgegenstandes

  • Datenerfassung, statistische Auswertung und Kontrolle der Gebäudekosten im SAP, betriebswirtschaftliche und budgetäre Bewertung der Gebäudekosten

  • Mitwirkung bei der Kalkulation der Errichtungs- und Erhaltungskosten (Investitionsrechnung)

  • Führung des Gebäudearchivs (objektbezogene Daten, Bescheide, Unterlagen, Anlagendaten, Kennzahlen)

Für nähere Informationen zum Thema Immobilienmanagement wenden Sie sich bitte an:

Bereichsleitung Immobilienmanagement
1040 Wien, Resselgasse 3
AS 01 31

+43 1 / 588 01-41203
+43 1 / 588 01-41296
<link>bkusebauch@gut.tuwien.ac.at

Über Wissenswertes über das aktuelle Baugeschehen an der TU Wien informieren wir Sie in unserer nächsten NEWS.