News

TU GUT – Ihr Servicedienstleister in Umweltschutz-, Emissions-, Abfall-, Gefahrengut- und Energiefragen!

Die Themen Umwelt und Energie sind nicht nur Schlagworte sondern auch ein wesentlicher Kostenfaktor an der TU Wien. Den Energieverbrauch zu senken und die Emissionen zu minimieren, ist daher eine wesentliche Themenstellung der TU GUT.

GUT Abfallwirtschaft

1 von 4 Bildern oder Videos

GUT Abfallwirtschaft

Foto 1

1 von 4 Bildern oder Videos

Foto 1

Foto 2

1 von 4 Bildern oder Videos

Foto 2

Foto 3

1 von 4 Bildern oder Videos

Foto 3

Was passiert mit dem Abfall der TU Wien? Wer ist für die richtige Entsorgung zuständig? Wieviel kWh elektrischer Energie werden jedes Jahr von der TU Wien verbraucht und wer liefert diese? – Solche und ähnliche Fragen beantwortet Ihnen die TU GUT, zu deren Tätigkeiten im Bereich Umweltschutz und Energie u.a. zählen:

Umweltschutz, Emissionen und Energie

  • Erhebung, Bewertung, Umsetzung und lfd. Überwachung der Luftreinhalte-, Kanaleinleitungs- und sonstigen Emissionsvorschriften
  • Erstellen von Richtlinien und Zielen im Bereich Umweltschutz der TU Wien
  • Festlegung von TU Wien Standards in den Bereichen Abfallwirtschaft, Umweltschutz und Gefahrgut
  • Laufende, objektbezogene Verbesserungen in den Bereichen Umweltschutz, Energie und Abfallwirtschaft
  • Energiebuchhaltung
  • Optimierung der Energienutzung aus den Erkenntnissen der Energiebuchhaltung sowie nationaler und internationaler Richtlinien und Vereinbarungen

Abfallwirtschaft

  • Aktivitäten zur Abfallvermeidung und Abfallreduktion erarbeiten, umsetzen, kontrollieren und laufende Verbesserungsmaßnahmen entwickeln
  • Erstellung und Fortschreibung der Abfallwirtschaftskonzepte gem. Abfallwirtschaftsgesetz
  • Organisation der gesamten Abfallwirtschaft der TU Wien (Sammel- und Lagerungslogistik)
  • Sondermüll- und Gefahrstoffmanagement (Problemzonendatenbank an der TU, Entsorgung, Vorgaben z.B. für Baustellen oder andere umweltrelevante Leistungen)
  • Nachweisführung bei Gefahrenstoffen von der Beschaffung über die Lagerung bis zur Entsorgung (z.B. Gefahrgutbegleitscheine, etc.)
  • Lagerverwaltung im Abfallbereich (inkl. Sondermüll)
  • Abfalldokumentation und Behördenkommunikation
  • Organisation und Steuerung aller Giftbezugsberechtigungen inkl. Verzeichnis
  • Lizenzierung über ARA
  • Einsatzplanung für Unfälle bzw. Risikosituationen bei der Entsorgung von Gefahrstoffen

Für nähere Informationen zum Thema Umweltschutz und Energie wenden Sie sich bitte an:Umwelt-, Abfall-, Gefahrgut- und Energiebeauftragter der TU Wien1040 Wien, Resselgasse 3AS EG 47+43 1 / 588 01-41218+43 1 / 588 01-41296rmelmer@gut.tuwien.ac.at

Über Wissenswertes zum Thema Facility Management an der TU Wien informiert Sie die TU GUT in ihrer nächsten NEWS.

Rückfrage - Hinweis

Leiter TU GUT
ADir. Gerald Hodecek
1040 Wien, Resselgasse 3
+43-1-58801x41210
+43-1-58801x41296
ghodecek@gut.tuwien.ac.at