News

TU-Absolventin erhält "Frau in der Wirtschaft"-Stipendium

Maria Fellner setzte sich gegen mehr als 20 Bewerberinnen durch und erhält das Stipendium für das Master-Programm Professional MBA Entrepreneurship & Innovation.

Maria Fellner bei der Preisverleihung.

Maria Fellner bei der Preisverleihung.

v.l.n.r.: N. Franke (WU Wien), M. Fellner, B. Reisinger (Frau in der Wirtschaft), J. Schedlbauer (WKO) Bildrechte: Frau in der Wirtschaft

v.l.n.r.: N. Franke (WU Wien), M. Fellner, B. Reisinger (Frau in der Wirtschaft), J. Schedlbauer (WKO) Bildrechte: Frau in der Wirtschaft

Die junge Frau weiß ziemlich genau, was sie will. Noch mehr Forschung und noch weiter kommen. Dieser Wille und auch die bisherige Karriere in der Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH waren letztlich auch die entscheidenden Gründe, warum sich Frau Dipl.-Ing. Maria Fellner gegen mehr als 20 Bewerberinnen durchsetzen konnte.

Sie darf sich über ein Stipendium im Wert von 20.000 Euro für den Professional MBA Entrepreneurship & Innovation freuen, das vom Continuing Education Center der TU Wien, der WU Executive Academy und von Frau in der Wirtschaft gemeinsam vergeben wurde.

Maria Fellner hat an der TU Wien, der TU Graz und der Kunstuniversität Graz studiert und in ihrem Beruf bereits einiges an Erfahrung in angewandter Forschung gesammelt. Ihre Ausbildung und Berufslaufbahn erfüllen die von der Lehrgangsleitung - Prof. Nikolaus Franke (WU Wien) und Doz. Leopold Sögner (TU Wien) – sowie den beiden weiteren Jurymitgliedern Mag. Beate Reisinger M.E.S. (stv. Bundesgeschäftsführerin Frau in der Wirtschaft) und Mag. Johannes Schedlbauer (Präsidentensekretär Wirtschaftskammer Niederösterreich) aufgestellten Kriterien perfekt.

Der Professional MBA Entrepreneurship & Innovation wird im Oktober 2007 bereits zum zweiten Mal gemeinsam vom Continuing Education Center der TU Wien und der WU Executive Academy der Wirtschaftsuniversität Wien angeboten. Das MBA Programm ist berufsbegleitend konzipiert und wird auf Englisch durchgeführt. Die TeilnehmerInnen sind UnternehmensgründerInnen, potenzielle GründerInnen oder ManagerInnen in Innovationsunternehmen. Die Faculty besteht aus führenden internationalen ProfessorInnen sowie ManagerInnen aus Innovationsunternehmen. 

Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, sich für den Professional MBA zu bewerben.
Detaillierte Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen zum downloaden finden Sie unter www.tu-wu-innovation.at   

Facts
Abschluss:   Master of Business Administration in Entrepreneurship und Innovation   (MBA)
Unterrichtssprache:  Englisch
Studiendauer:    18 Monate plus Master These, berufsbegleitend
Programmstart:   4. Oktober 2007
Lehrgangsleitung:   Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Franke und Univ.-Doz. Dr. Leopold Sögner 

Kontakt und weitere Informationen:
Mag. René Voglmayr, Tel: +43 (0)1 313 36-4442, Mail: office@tu-wu-innovation.at oder MMag. Annemarie Hartlieb, Tel: +43 (0)1 588 01-417 20, Mail: office@tu-wu-innovation.at

Aussender:
Technische Universität Wien
Continuing Education Center
Nicole Schipani
Operngasse 11/017
A-1040 Wien
T: +43 / (0)1 / 58801-41704
F: +43 / (0)1 / 58801-41799
E-Mail: schipani@tuwien.ac.at
www.tu-wu-innovation.at