News

Tag der offenen Tür 2010 der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

Am Donnerstag, den 28. Jänner 2010, lädt die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (et&it) wie jedes Jahr SchülerInnen der Vormaturajahrgänge und der Maturajahrgänge aus AHS und BHS zum Tag der offenen Tür ein, um die faszinierende Welt der Elektrotechnik und Informationstechnik kennen zu lernen.

Poster Tag der offenen Tür

Poster Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür bietet einen Einblick in die spannenden Forschungs- und Arbeitsfelder der Elektrotechnik vom Studium bis zu den zahlreichen Berufsbildern. InteressentInnen bekommen die Möglichkeit, „Uni-Luft“ an der TU Wien zu schnuppern, und sich über ein Studium, das gute Jobaussichten bietet und mit sehr guten Karrierechancen verbunden ist, zu informieren.

Begrüßung und Information über das Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik
Dieser erste Teil ist dem Studium und seiner Struktur gewidmet. Das Bachelorstudium „Elektrotechnik und Informationstechnik“ und darauf  aufbauend eines der 5 Masterstudien - Computertechnik, Telekommunikation, Automatisierungstechnik, Energietechnik und Mikroelektronik - bieten die Chance, die Technik von heute, welche unser Leben prägt, besser zu verstehen und vor allem die Entwicklungen von morgen mitzugestalten.

Testimonials berichten über ihre Erfahrungen
Zusätzlich erzählen an diesem Tag erfolgreiche AbsolventInnen von ihrer Motivation für das Studium, wie sie persönlich ihr Studium erlebt haben, von ihren ersten Jobs und ihrer Berufskarriere.

Mustervorlesungen
In einigen Hörsälen werden anschließend verschiedene 20-minütige Mustervorlesungen angeboten, die innerhalb dieses Zeitrahmens einen abgeschlossenen ersten Einblick in die jeweilige Thematik geben.

Demos - Laborbesuche
Nach einer kurzen Pause begleiten dann Guides die InteressentInnen in Kleingruppen zu je zwei aus einem Angebot von insgesamt 30 thematisch breit gestreuten Live-Demonstrationen in die Labors der Fakultät. Die Auswahl erfolgt nach dem Zufallsprinzip. ForscherInnen zeigen Beispiele aus aktuellen Forschungsgebieten und -projekten. Für die begleitenden LehrerInnen wurde eine Spezialdemo aus der Halbleitertechnik vorbereitet.

Der Tag der offenen Tür wird wegen der großen TeilnehmerInnenzahl in drei aufeinanderfolgenden Durchgängen mit einer Dauer von je rund drei Stunden abgehalten.

Anmeldungen unter events-etit@tuwien.ac.at

Programmablauf