News

Studieren in Frankreich

Institut Français de Vienne, die TU Wien und INSA Rennes informieren Interessierte am 8. April 2011 über Studienmöglichkeiten in Frankreich. Studierende der INSA Rennes werden die Infoveranstaltung mit einem Konzert bereichern.

Eiffelturm (Cornerstone|Pixelio.de)

Eiffelturm (Cornerstone|Pixelio.de)

Rund 50 Studierende der INSA Rennes sind auf der Durchreise durch Österreich und informieren bei dieser Gelegenheit über das Studium an Ihrer Universität.

Programm

14 :00Begrüßung – TU Wien
14 :15 – 15:00     

Konzert der Studierende der INSA Rennes:

  • Ballet extrait de la Petite Suite, Claude Debussy
  • 1ère Gymnopédie, Erick Satie
  • Danses Hongroises n° 5 et 6, Johannes Brahms
  • Suite Française, Francis Poulenc
  • Bransle de Bourgogne-Pavane-Marche militaire-Complainte-Bransle de Champagne-Sicilienne-Carillon    
  • Farandole de l’Arlésienne, Georges Bizet
  • Medley sur West Side Story, Leonard Bernstein
15:00 – 15:30 Studieren in Frankreich - Institut Français de Vienne
15:30 – 16:15Präsentation der INSA Rennes mit einem Kurzfilm


Ort: TU Wien, Prechtlsaal, TU-Hauptgebäude (Karlsplatz 13, 1040)
Zeit: 8.4.2011, 14:00 Uhr


Kontakt:
Dr. Mitar Pitzek
International Office
pitzek@ai.tuwien.ac.at   
http://www.tuwien.ac.at/international