News

Das war Simulation Day 2024

Sitzungen, Vorträge und Austausch

Ein Vortragender zeigt eine Präsentation

Auch dieses Jahr brachte die (Finite-Elemente-)Simulation wieder Studierende zusammen, die sich für numerische Simulation interessieren, und Menschen, die diese in ihrer täglichen Arbeit anwenden. Forscher der TU Wien und Unternehmensvertreter zeigten, wie sie numerische Simulation nutzen, um Forschungsfragen zu beantworten oder komplexe Produkte zu entwickeln und zu konstruieren.

Der (Finite-Elemente-)Simulationstag hat am 17. Januar 2024 im Hörsaal GM 8/9 stattgefunden.

Das Programm umfasste Sitzungen mit Vorträgen, Kaffeepausen und einem anschließenden Get-Together.

Vortragende

Ausblick

Aufgrund des großen Interesses und dem positiven Feedback wird der Simulation Day auch nächstes Jahr wieder abgehalten.

Termin verpasst?

Bei Fragen stehen wir zu Ihrer Verfügung:

Assistant Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Florian Toth

+43 1 58801 325 411

florian.toth@tuwien.ac.at

Begrüßung der Teilnehmenden

© Florian Toth

Florian Arthofer von Semperit Group präsentiert

© Florian Toth

Heinz Pettermann von ILSB präsentiert

© Florian Toth

Andreas Rittenschober von Siemens Mobility Austria präsentiert

© Florian Toth

Harald Sima von Otto Bock Healthcare präsentiert

© Florian Toth

Reinhard Stadlmayr von Berndorf Band präsentiert

© Florian Toth