News

RHODaS Partnermeeting in Wien

Nach dem ersten Partnermeeting in Barcelona trafen sich alle Projektpartner des im Mai 2022 gestarteten RHODaS Projekts zum zweiten Partnermeeting in Wien am Standort des Austrian Institut for Technology (AIT).

Im Rahmen des EU geförderten RHODaS Projekts wird ein neuer Antriebsstrang für Elektro-LKWs unter Einsatz neuer Halbleitertechnologien, Siliziumkarbid (SiC) & Galliumnitrid (GaN), entwickelt.

Die Grundspezifikationen für den Antriebsstrang sind bereits definiert. Ziel ist eine Hybridlösung zu schaffen, in der sowohl SiC als auch GaN verwendet wird. Die Forschungsgruppe Ecodesign startet nun mit der Ausarbeitung konkreter Spezifikationen im Hinblick auf Umwelt-, Kritikalitäts- und Kreislaufwirtschaftsaspekte. Hierfür ist das Mitwirken aller Projektpartner von entscheidender Bedeutung. Das Partnermeeting bot den idealen Rahmen allen Beteiligten das Thema Ecodesign, Kreislaufwirtschaft und Life Cycle Assessment näher zu bringen.

Das nächste Partnermeeting wird im Frühjahr 2023 am Standort des Projektpartners Bosmal in Polen stattfinden.