News

RemiHubgewinnt den internationalen Stadtwerke Zukunftspreis 2020!

Unser Forschungsprojekt zur urbanen Güterlogistik wurde aufgrund seiner Kreativität und Innovativität als Sieger des Stadtwerke Zukunftspreis 2020 gekürt. Das Projekt überzeugte die Jury, da ...

blaues Feld

© MOVE

blaues Feld

Unser Forschungsprojekt RemiHub, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster zur urbanen Güterlogistik wurde aufgrund seiner Kreativität und Innovativität als Sieger des Stadtwerke Zukunftspreis 2020 gekürt.  Das Projekt überzeugte die Jury, da Mobilität hier neu gedacht wurde, so Stefan Sagmeister, E&M-Chefredakteur. Die vorbildliche Vereinigung der Themen Klimaschutz, Effizienz und Mobilität bewirkte, dass sich RemiHub gegen die rund 30 Mitbewerber*innen durchsetzen konnte.

An dieser Stelle möchten wir der RemiHub Projektleitung tbw research, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster unseren RemiHub Projektpartnern, den Wiener Linien, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster und Heavy Pedals, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster, für die großartige Zusammenarbeit danken. Ebenso möchten wir unseren Fördergeber*innen BMK, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster und FFG, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster wie auch unseren Kooperationspartner*innen DPD, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster, FMS Frischelogistik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster, Thinkport Vienna, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster und insbesondere den Mitarbeiter*innen des aspern.mobil LAB, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster ein großes Dankeschön aussprechen.​

[Stand: 2021-02-02]