News

Professor Nakicenovic ist Mitglied der "Advisory Group on Energy" der UNO.

Auf persönliche Einladung von Ban Ki-moon, Generalsekretär der Vereinten Nationen, ist Professor Nakicenovic (Institut für Elektrische Anlagen und Energiewirtschaft, TU Wien) Mitglied der "Advisory Group on Energy" der UNO.

Nebojsa Nakicenovic

1/2 Bilder

Nebojsa Nakicenovic

Nebojsa Nakicenovic

Nebojsa Nakicenovic

1/2 Bilder

Ziel dieser neu gegründeten Beratungsgruppe ist es ExpertInnen höchsten Formats zusammenzubringen, die die UNO mit aktuellsten Erkenntnissen im Hinblick auf ein neues Klimaabkommen beraten werden.
Ban Ki-moon betont die Wichtigkeit eines grundlegenden Umdenkens in der Art wie Energie erzeugt, verteilt und verbraucht wird.
Die kommenden Monate sind entscheidend, um bis zum Klimagipfel im Dezember in Kopenhagen entsprechende Strategien zu entwickeln. Das globale Energiesystem auf kohlenstoffarme Quellen umzustellen und die verfügbare Energie effizienter zu nutzen sind die aktuellen Visionen, weitere Ansätze sollen erarbeitet werden.
Vorrangig geht es dabei um die Zeit nach 2012, wo die erste Verpflichtungsperiode des Kyoto-Abkommens ausläuft.

Die BeraterInnen:
extern:

  • Ratan Tata, , Chairman, Tata Sons, India
  • Nebojsa Nakicenovic,   Vienna University of Technology and International Institute for Applied Systems Analysis, IIASA, Austria
  • Shi Zhengrong,  Chairman and CEO, Suntech Power Holdings, China
  • Carlos Slim Helú, Chairman, Fundación , Mexico
  • Suani T. Coelho,  CENBIO-Brazilian Reference Center on Biomass, Brazil
  • Helge Lund, CEO, StatoilHydro, Norway
  • John Bryson,  former Chairman, Edison International, USA
  • Timothy Wirth,  President, United Nations Foundation, USA
  • Dr. Sultan Ahmed Al Jaber,  CEO, The Masdar Initiative, UAE
  • Jacob Maroga, CEO, ESKOM, South Africa
  • Lars Josefsson,   CEO, Vattenfall AB, Sweden
  • Sergey Koblov,  Director, UNESCO Energy Centre, Russia
  • Leena Srivastava,  Executive Director, TERI, India
  • Jose Figueres, Ex-President of Costa Rica
  • Rubens Ometto Silveira , Mello, CEO, Cosan Brazil
  • Takahiko Yamamoto, Executive Director, NEDO, Japan
  • Lee Ki-sub, President, Korea Energy Management Corporation, KEMCO, Republic of  Korea

intern, Mitglieder UN Energy:

  • Kandeh Yumkella, Director General of UNIDO,  UN Energy Chairman
  • Achim Steiner, Executive Director, UNEP
  • Olav Kjørven, Assistant Administrator, UNDP, and Vice Chair, UN-Energy
  • Jamal Saghir, Director, Energy, Water and Transport, The World Bank Group
  • Alexander Mueller, Assistant Director-General, FAO
  • Tarik Banuri, Director, Sustainable Development, UN DESA



Infos zu Univ.Prof. Mag.rer.soc.oec. Dr.rer.soc.oec. Nebojsa Nakicenovic unter:
http://www.eeg.tuwien.ac.at/staff/staff_detail.php?id=13&h=4#cv