News

Prämierung „Innovative Lehre 2009

Die TU-Lehrveranstaltung „Technologie-Marketing“, die gemeinsam mit der WU angeboten wird, wurde als „Innovative Lehre 2009“ ausgezeichnet.

TU-Freihaus bei Nacht

TU-Freihaus bei Nacht

Wichtig bei der Prämierung ist nicht nur ein insgesamt gutes und konsistenten Design, sondern auch die Innovation der Inhalte. In der Lehrveranstaltung „Technologie-Marketing“, die an der WU „High-Tech Marketing“ genannt wird, wird die Arbeit an den Projekten von TU- und WU-Studierenden gemeinsam durchgeführt, was für beide Gruppen einen interessante Erweiterung des Blickwinkels ergibt. Die bearbeiteten Fälle kommen aus der Praxis, im Speziellen über INiTS.

Vortragende sind Ao.Univ.Prof. Dr.phil. Herbert Störi (TU Wien), Mag. Dr.rer.soc.oec. Susanne Fuchs (TU Wien), Mag. Ing. Harald Wimmer (WU) und Hon. Prof. Dkfm. Dr. Rainer Hasenauer (WU).

Die Idee  zu dieser universitätsübergreifenden Lehrveranstaltung stammt von Dr. Maria Bend (Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend).

Details zur Lehrveranstaltung können Sie online nachlesen.