News

PORTICUS: Live-Studiencheck an der TU Wien

Spätestens mit der Matura steht die Studienwahl an. Bei MaturantInnen besonders beliebt: Die Studienrichtungen des Bau- und Planungsbereiches. Von 28. – 31.Jänner 2013 können sich Interessierte hierzu vor Ort einen Eindruck verschaffen.

Copyright movens http://movensblog.wordpress.com

Copyright movens http://movensblog.wordpress.com

Die Attraktivität einzelner Studien, wie zum Beispiel Architektur, liegt oft an assoziierten Bildern und unter Umständen falschen Erwartungen. Andere, wie Geodäsie und Geoinformatik (Vermessungswesen) sind hingegen kaum bekannt.

Um realistische Bilder von Studium und Beruf schon vor der Studienwahl zu vermitteln, veranstaltet die TU Wien in Zusammenarbeit mit dem Verein movens erstmals PORTICUS.
An drei Tagen (28., 30.,31. Jänner) wird den TeilnehmerInnen in interdisziplinären Workshops ein Überblick zu den Studienrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Raumplanung und Raumordnung sowie Geodäsie und Geoinformatik. Anmeldungen waren bis Anfang Jänner 2013 möglich.

ExpertInnen aus den vier Bereichen berichten aus dem Berufsalltag, Lehrende und Studierende der TU Wien geben Einblick in den akademischen Alltag. Geklärt werden soll die Frage, welches Studium welchen Berufswunsch am besten bedient und welche Fähigkeiten und Kenntnisse dafür notwendig sind.

PORTICUS

Studien- und Berufsorientierung für SchülerInnen (Mindestalter: 16)

  • Montag, 28.01.2013, 14:00-17:00 Uhr (Hörsaal 8, Hauptgebäude TU Wien)
    Begegnung mit den Berufsfeldern / der Universität / Studierenden (Learning / Listening)
  • Mittwoch, 30.01.2013, 9:00-13:00 Uhr (Aufbaulabor, Hauptgebäude TU Wien)
    Raum entdecken, Raum wahrnehmen (Self-Awareness)
  • Donnerstag, 31.01.2013, 9:00-13:00 Uhr (Aufbaulabor, Hauptgebäude TU Wien)
    Raum verändern (Doing)

Im Wintersemester 2012/13 gab es an der TU Wien 1.011 BeginnerInnen in Architektur, 305 in der Raumplanung, 372 in Bauingenieurwesen und Infrastrukturplanung, 245 in Raumplanung und Raumordnung und 62 im Vermessungswesen .

Nähere Informationen:
Katharina Tielsch
Institut für Architekturwissenschaften
Technische Universität Wien
Karlsplatz 13/259-2, 1040 Wien
porticus@tuwien.ac.at