News

Popfest Wien 2013

45 Live-Acts und Artists werden von 25. bis 28. Juli 2013 den Karlsplatz beleben.

Logo

Logo

Popfest 2013: 25. bis 28. Juli 2013  [1]

Popfest 2013: 25. bis 28. Juli 2013 [1]

Popfest 2013: 25. bis 28. Juli 2013 [1] 1/2 Bilder

Popfest 2013: 25. bis 28. Juli 2013 [1]

Das Festival mit österreichischer Musik am Wiener Karlsplatz findet auch heuer wieder statt. Bands wie Bauchklang, Steaming Satellites oder HVOB werden auf der Seebühne direkt vor der Karlskirche spielen. Darüber hinaus treten unter anderem G. Trio, die Experimental-Jazzer König Leopold und Catastrophe & Cure sowie Ghost Capsules auf. Insgesamt werden an den vier Festivaltagen über 40 Bands auftreten. Der Eintritt ist frei.

Die TU Wien beim Popfest
Der Prechtlsaal der Technischen Universität mutiert zum echten Soundlabor, in dem modernistische Soundbastler wie Chronic City, Fijuka und Zanshin ihre Experimente dem Tanzboden zugänglich machen werden.

Popfest Wien 2013
25. bis 28. Juli 2013
Karlsplatz: Seebühne | Wien Museum | brut | TU Prechtlsaal |ost klub | Kunsthalle project space
1040 Wien

Webtipp: http://popfest.at

 


Bild [1] © Simon Brugner / theyshootmusic.com