News

Open Call: Interdisziplinäre Projekte für Studierende

Für interdisziplinäre Projekte mit Lohnerwerke und Wiha werden interessierte Studierende gesucht. Bewerbungen sind bis 1. März 2013 möglich.

Open Call: Bewerbungen sind bis 1. März 2013 möglich.

Open Call: Bewerbungen sind bis 1. März 2013 möglich.

Open Call: Bewerbungen sind bis 1. März 2013 möglich.

Open Call: Bewerbungen sind bis 1. März 2013 möglich.

Im Kurs E&I InnoLAB entwickeln die TeilnehmerInnen in Teams mit Studierenden unterschiedlichster Studien- und Fachrichtungen (TU, WU, Angewandte) in interdisziplinären Teams Neuproduktkonzepte inklusive Funktionsmodell/Prototypen für ein reales Anwendungsprojekt mit Lohnerwerke oder Wiha.

Das Ziel des Kurses ist es, Instrumente und Methoden zur Bedürfnis- und Trendanalyse, sowie Ideengenerierung zu erlernen und innovative Ideen, Lösungsansätze und Funktionsmodelle zu entwickeln. Die im Kursformat angewandte Methode Design Thinking, welche von der Stanford University und der Kreativagentur IDEO entwickelt wurde, findet in vielfältigen Bereichen Anwendung. Studierende profitieren insbesondere vom gegenseitigen Wissensaustausch und Erfahrungstransfer über Studienrichtungen hinweg und betrachten Innovationen so aus anderen Blickwinkeln und Perspektiven.

Nähere Informationen:

Für keines der Projekte ist Vor- oder Spezialwissen erforderlich!

3,0 ECTS anrechenbar im Hauptstudium
Bewerbung bis 1. März 2013 an nadine.moser@wu.ac.at




Bilder:
Fahrzeug: © Lohnerwerke
Werkzeug: © Wiha