News

"Ohne Visionäre – Europa vor dem Kollaps? | No visionaries: Is Europe on the brink of collapse?"

Romano Prodi und Christoph Kardinal Schönborn diskutieren am 8. Mai 2012 im Kuppelsaal der TU Wien über Europa.

8. Mai 2012: Romano Prodi und Christoph Kardinal Schönborn im Dialog

8. Mai 2012: Romano Prodi und Christoph Kardinal Schönborn im Dialog

8. Mai 2012: Romano Prodi und Christoph Kardinal Schönborn im Dialog

8. Mai 2012: Romano Prodi und Christoph Kardinal Schönborn im Dialog

Romano Prodi, ehem. EU-Kommissionspräsident, ehem. Ministerpräsident der Mitte-Links-Regierung in Italien, spricht im Dialog mit Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien, über "Ohne Visionäre – Europa vor dem Kollaps? | No visionaries: Is Europe on the brink of collapse?". Anschließend hat das Publikum die Möglichkeit zur Diskussion. Gerald Groß, Medienberater, ehem. ORF-Moderator, führt durch den Abend. Der Dialog findet in in englischer Sprache statt.

"Ohne Visionäre – Europa vor dem Kollaps? | No visionaries: Is Europe on the brink of collapse"
8. Mai, 20:00 Uhr
Kuppelsaal der TU Wien
Karlsplatz 13, 1040 Wien
Eintritt frei

Diese öffentlich zugängliche Veranstaltung findet im Rahmen der Dialog-Veranstaltungen, des CIFE EU-Lehrgangs (CENTRE INTERNATIONAL DE FORMATION EUROPÈENNE) und der UNI -Dialog-Tage mit dem Figlhaus, Akademie für Evangelisation, statt. Die Serie von Dialoggesprächen bzw. „TALKS“ findet nach vielen erfolgreichen Jahren im Sommersemester 2012 wieder ihre Fortsetzung. Prominente Gäste wie z.B. Armin Wolf, Michael Haneke, Josef Hader, Matthias Matussek, Rudolf Taschner, Alfred Gusenbauer, Alexander Wrabetz, Teddy Podgorski, Helmut Zilk u.v.m. diskutierten über wesentliche Fragen des Lebens.